Auf 25 Euro festgelegt

Notaufnahme: Ab 1. Dezember greift Kostenbeteiligung für Patienten

Dienstag, 19. November 2019 | 16:27 Uhr

Bozen – Die Landesregierung hat in ihrer heutigen Sitzung über die neuen Regeln der Kostenbeteiligung der Notaufnahme entschieden. Diese sehen einen Fixbeitrag von 25 Euro vor, wenn die Notaufnahme unter nicht gerechtfertigten (sprich nicht dringenden) Gründen aufgesucht wird. Dies betrifft jenen Patienten, deren Dringlichkeit mit einem blauen oder weißen Kodex versehen wurde.

“Die langen Wartezeiten in der Notaufnahme und die damit zusammenhängende Unzufriedenheit lassen sich überwiegend darauf zurückführen, dass nicht dringende Fälle behandelt werden müssen. Um die Notaufnahme zu entlasten und ihre Rolle als erste Anlaufstelle in Notfällen zu stärken, wollen wir mit der Kostenbeteiligung stärker an die Eigenverantwortung der Nutzer appellieren”, betont Gesundheitslandesrat Thomas Widmann. “Die Notaufnahme ist ein Grundpfeiler der primären Gesundheitsversorgung. Wir müssen garantieren, dass Ärzte und Pfleger sich auf Notfälle konzentrieren können”, sagt der Landesrat.

Die heute genehmigten Kriterien sehen die Einführung eines Fixbetrags vor, der in Form des Tickets angewandt wird. Von der Entrichtung des Betrags in Höhe von 25 Euro sind jene Patienten ausgenommen, die mit einem schwarzen, roten, orangen, gelben oder grünen Kodex (bzw. Kodierung 1 bis 4 folgend den neuen Leitlinien) eingestuft werden. Weitere Voraussetzungen, um als ticketbefreit zu gelten, sind auf der Gesundheitsseite des Landes zu finden.

Wenn ein Patient 24 Stunden nach der Erstaufnahme in die Ersten Hilfe auf Anweisung des behandelnden Notarztes ein zweites Mal in die Notaufnahme kommen muss, ist der Betrag nur einmalig fällig. Kontrollleistungen (sprich: Kontrollvisite, Neubewertung, Wundversorgung, Entfernung von Stichen usw.), die nicht direkt an den Hausarzt gerichtet sind, müssen über die analoge oder digitalisierte Verschreibung angewiesen werden und zählen zur ambulanten Fachmedizin.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Notaufnahme: Ab 1. Dezember greift Kostenbeteiligung für Patienten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ghostbiker1
ghostbiker1
Grünschnabel
20 Tage 23 h

zohln eh lei die Südtiroler…

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
20 Tage 21 h

Genau die ondern hobm jo di Einkommensticketbefreiung 👍

Danelexx
Danelexx
Neuling
20 Tage 23 h

Haha 25€ , sell isch und wirkt wohl nix , wenn schun 50€ 😆😆😆

Jiminy
Jiminy
Tratscher
20 Tage 20 h

genau deswegen wird sich auch gar nichts ändern! Typische Augenauswischerei ala Südtirol!

Storch24
Storch24
Superredner
20 Tage 22 h

Und die Farbe wird in der ersten Hilfe von der Triage vergeben, der kein Arzt ist.
Bei mir eine Thrombose als nicht dringend eingestuft.
Unter den nachfolgenden Problemen nach 2 Jahren noch zu leiden…… und dann soll man noch bezahlen ?

H.M
H.M
Grünschnabel
20 Tage 21 h

storch 24
jo i frog mi a für wos mer des zohlen solln ??? für falsche diagnose vielleicht???

Jiminy
Jiminy
Tratscher
20 Tage 20 h

wenn man bei einer Thrombose die man eh schon seit x Stunden bzw. Tage hat ein paar Stunden mehr wartet ändert sich gar nichts! Beim Thoraxschmerz hingegen sehr wohl! DAS ist Triage!! Und außerdem wurde dieses Triagesystem für Spitäler konzipiert wo ein Patient höchstens 2 Stunden warten muss: also in Bozen nicht anwendbar aber doch gebraucht!

Staenkerer
20 Tage 22 h

👋👋👋 i hoff für olle ….

saslong
saslong
Neuling
20 Tage 23 h

loss mir ins überraschen

Jiminy
Jiminy
Tratscher
20 Tage 20 h

mur schade, dass mit dem neuen Triagesystem nur ganz wenige blaue Kodexe bekommen! Und weisse gibt es gar nicht mehr, hat das jemand dem Thom vergessen zu sagen??

Baerbl
Baerbl
Neuling
20 Tage 12 h

jo nor tat i net wegn a kloanigkeit in dr ersten Hilfe einirennen lei Wenn’s notwendig isch und kuan hausorzt umor isch und dr hausorzt soll entscheiden ob du sollsch erste hilfe gian des hoast man aus a MUG AN ELEFONTN mochn des wert wollen dr haus verstond enk sogn odr 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️

wpDiscuz