"Kulturlandschaft Südtirols ist in Gefahr"

Reinhold Messner unterzeichnet die Wolfs-Petition

Donnerstag, 29. März 2018 | 10:10 Uhr

Bozen – Südtirols Aushängeschild und Bergsteigerlegende, Reinhold Messner, rührt kräftig die Werbetrommel für die Petition gegen den Wolf, die von Landesrat Arnold Schuler ins Leben gerufen worden ist.

In einer Video-Botschaft warnt der Buchautor davor, dass mit dem Wolf viele Bauern ihre Tätigkeit aufgeben und damit die Kulturlandschaft in Südtirol gefährdet sei.

Kritik übt der frühere EU-Parlamentarier an grüne Politiker. Sie müssten verstehen, dass es auch ein Gleichgewicht in der Wolfspopulation geben müsse.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

147 Kommentare auf "Reinhold Messner unterzeichnet die Wolfs-Petition"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Bluemchen
Bluemchen
Tratscher
26 Tage 15 h

Mal schauen wie jetzt die Kommentare ausfallen, denn normalerweise heisst es immer der Messner soll das M… halten ?!?!?!

Aurelius
Aurelius
Tratscher
26 Tage 14 h

Bluemchen

sehr gut. Ich hätte es nicht besser sagen sollen. Viele USER werfen Mesner vor, ein Fächnchen im Wind zu sein. Drehen wie es ihm gerade gefällt. Jetzt ist er wieder der Freund. Aber wehe er sagt was dagegen zb. Doppelpass soll er gefälligst still sein. All diese Schreier sind noch schlimmer. Kein Rückgrad und unglaubwürdig. Die fallen beim ersten windchen um. Das Thema Wolf ist blos noch eine Farse…

mandela
mandela
Superredner
26 Tage 14 h

aber wo er recht hat, hat er recht. und dann darf er natürlich auch kommentieren, denn das tun ja die, die gar nix verstehen auch..

Bluemchen
Bluemchen
Tratscher
26 Tage 13 h

@mandela
Genau so bist du, meiner Meinung nach hat er nicht recht, aber ich gebe keinen Kommentar ab, dass er still sein soll. Meiner Meinung nach gilt immer noch die Meinungsfreiheit.

Aurelius
Aurelius
Tratscher
26 Tage 13 h

@mandela
sag ich doch wenn einem die Kommentate passen, darf man sprechen, oder wie du glaubst im recht zu sein, ( was man bezweifeln kann)
aber sonst soll man still sein. sieht man wie Neveulos hier Konversiziert wird.

genau
genau
Universalgelehrter
26 Tage 11 h

@Aurelius

Stimmt genau

mandela
mandela
Superredner
26 Tage 10 h

@Aurelius komisch dass ihr Tierschützer immer so viel daumen runter bekommt🤔 ein normaler würde es verstehen, dass er mit seinem sinnlosen wolfgeschütze nicht ankommt, aber so hell seid ihr leider nicht.

barbastella
barbastella
Tratscher
26 Tage 10 h

@mandela
mein Gott, wie kindisch musst du denn sein, die Intelligenz an däumchen rauf oder runter zu messen?
Nur weil die Mehrheit gg etwas ist, muss das noch lange nichts bedeuten!
Es ist sicher leichter mit der Menge sein, bei Unangenehmen wegzuschaun und sich Mühsal zu ersparen. Gegen den “Strom schwimmen”macht jedoch selbstsicher, glaubwürdig, stolz u. zufrieden.

Bluemchen
Bluemchen
Tratscher
26 Tage 10 h

@mandela
Ich bin tausendmal lieber ein Tierschützer mit vielen Minus als ein Vollpfosten mit vielen Plus.

Aurelius
Aurelius
Tratscher
26 Tage 10 h
@mandela da sieht man wieder dass es sinnlos ist mit dir zu diskutieren. du tust so als ob Tierschützer was schlestes sind. Was bist du dann.? wenn du gegen dagegen bist, bist du auch gegen die Nutztiere und somit gegen die Schafe. die Tierschützer haben niemals gesagt, dass sie gegen ein Tier sind. somit hast du dich Disqualifiziert. ein 5 järiges Kind versteht das einfache. Du wirst es dein Leben lang nie tschecken…ps. den Minusdrücker n lächle ich locker zurück, denn sie können es nicht ertragen, wenn man anderer Meinung ist. Meistens hat man dadurch die Bestätigung, dass man nicht… Weiterlesen »
Aurelius
Aurelius
Tratscher
26 Tage 10 h

@Bluemchen und Barbastella

👍👍👍👏👏✌✌✌
man sieht hier genau wer Charakter und Rückgrad hat und wer auf der Schleimspur rutscht

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 9 h

@mandela
wtwas haben sie heute erreicht. sie besitzen mein ganzes mitleid, wenn sie ihr ansehen und ihre inteligenz an “daumen hoch” oder ” daumen runter” (ausgerechnet 😹) von Südtirolnews abhängig machen…
wenn der iq wirklich mit daumen hoch steigen würde, meinen daumen hoch würden sie immer bekommen, dass kan ich ihnen garantieren
ps. wer der herde folgt sieht nur Ärsche…

mandela
mandela
Superredner
26 Tage 9 h

@Aurelius also wir tschecken nicht nur das gesagte, wir überreisen auch das nicht gesagte. mir geht es auch nicht um die daumen hoch, aber irgendwann würde ich mich schon fragen was faul ist, wenn immer die daumen runter immer überwiegen🤔

mandela
mandela
Superredner
26 Tage 9 h

@barbastella schwimmt nur schön weiter gegen den strom, kopf hoch und mit stolz😂😁

mandela
mandela
Superredner
26 Tage 9 h

@Bluemchen dürftest du aber😉

barbastella
barbastella
Tratscher
26 Tage 9 h

@mandela
wo das “mit dem Strom” schwimmen hingeführt hat, kannst du ja vor 70 Jahren im Fach Geschichte nachlesen

Aurelius
Aurelius
Tratscher
26 Tage 9 h

@mandela
wenn einem die Schlinge um den Hals liegt und wird es eng da ist es wie beim ausgeistern. ps schau auf dein Minusblock, da hast du fie Hände voll zu tun…nur zur Info

ivo815
ivo815
Kinig
26 Tage 9 h

@Bluemchen das hier ist aber das Forum der Vollpfosten mit Plus 😉

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
26 Tage 8 h

@mandela
Gegen welchen Strom??

Zisl
Zisl
Neuling
26 Tage 8 h

@barbastella wer do wek schschaug wearn schu die tierschützer sei, weil wenn a wolf 3-4 schof af uamol reist und nor lei ba 1 die schianschtn breckler auser frisst bols nou holbas leb a nou, tat mi wundrn wer do die richtign tierschützer sein de geingan wolf odr de drfiar sein, denk mol noch!

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 5 h

@Zisl
wenn es nach diesen Prinz geht müsste man Menschen eliminieren….letztere töten nicht nur um zu überleben, sondern aus viel niedrigeren Gründen wie zb Langeweile, Fell, Versuche,….

genau
genau
Universalgelehrter
26 Tage 1 h

@mandela

Nein ich denke man weiß ja mittlerweile das hier im Forum nicht wirklich die geistige Elite unterwegs ist

genau
genau
Universalgelehrter
26 Tage 1 h

@Bluemchen

Das Problem ist nur die Anzahl der Vollpfosten hier im Forum^^

genau
genau
Universalgelehrter
26 Tage 1 h

@Aurelius

Menschen die eigenständig denken machten den Dummen schon immer Angst!!

Also nimms mit Humor^^

genau
genau
Universalgelehrter
26 Tage 1 h

@mandela

Nja vieleicht dass dieses Land aus engstirnigen Schwachmaten besteht????

Und so weit gehen Plus und Minus auch nicht auseinander!!

urban
urban
Tratscher
25 Tage 20 h

bravo messner ob mit den Vieh und sell schnell

Missx
Missx
Universalgelehrter
25 Tage 18 h

Messner, bitte bring deine Yaks zurück nach Nepal, sie gehören nicht hier her. Ebenso wenig die Andenken aus Tibet in den Museen.

Landschaftspfleger
26 Tage 15 h

Zutreffende, sinnvolle und vor allem wohl überlegte Worte von Reinhold Messner.
Hinzuzufügen ist nur noch, dass durch das Bewirtschaften von Almen, Weiden, Wiesen, und Höfen auch die Gefahren von Lawinen, Muren, Wald- und Böschungsbränden usw. gering gehalten werden. Auch sind die Regionalen und vor allem kontrollierten hochwertigen Lebensmittel nicht zu vergessen.

Orschgeige
Orschgeige
Tratscher
26 Tage 14 h

Genau, wenn der Wolf nicht veschwindet, gehen die Umsätze mit dem Südtiroler Qualitätsspeck total in den Keller.

Und die Importe von Millionen Schweinekeulen aus Nord- und Ost-Europa brechen ein!

barbastella
barbastella
Tratscher
26 Tage 13 h

Der Wolf ist ein wichtiger Bestandteil der Biodiversität. Es ist erwiesen, dass Wölfe aktiv dazu beitragen, dass Wildbestände vitaler u gesünder sind. Durch die Rückkehr des Wolfes u dessen natürliche regulierende Einwirkung auf das Wild, verändert sich auch ihr Verhalten: sie werden vitaler, wandern mehr umher u fressen nicht immer am selben Ort die jungen Triebe ab.Dies verringert Wildschäden,die Vegetation hat mehr Zeit nachzuwachsen u wird robuster. Dadurch werden EROSION, ERDRUTSCHE,LAWINEN U HOCHWASSER auf natürliche Weise verhindert u davon profitieren auch die Menschen!

m. 323.
m. 323.
Superredner
26 Tage 12 h

@Orschgeige dein Name in Gottes Ohr…was hat daß einen mit den Andern zu tun…aber wenn euch Id…die Argumente fehlen kommt ihr mit diese Schmäh….

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 12 h

überlegt?? das schreibe. andere für den herrn und er muss dabn von kartone ablesen oder den text auswendig lernen.

zu den hochwertigen produkten aus dem ausland die mit unseren südtirol sigel versehen werden kann ich nur sagen teuer teuer teuer…. das siegel ist leicht zu bekommen ein arbeitsachritt muss hier bei uns gemacht werden damit die produkte das siegel erhalten und drei mal so teuer werden.

maria zwei
maria zwei
Superredner
26 Tage 12 h

@Orschgeige kemmen de Schweine mit aus Holland 🤔

genau
genau
Universalgelehrter
26 Tage 11 h

Jaaaa
Da laufen alle Bauerm weg🙄🙄

fantomas
fantomas
Neuling
26 Tage 11 h

@Orschgeige so ein Schmarrn , seit wann sind Schweine auf den Almen ? Oder wird dein Speck aus Schafen und Ziegen und Rindern gemacht ?
Total überflüssiger Kommentar .

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
26 Tage 11 h

@Lanschaftspflegel   Mit einen Wort, die Welt wird Untergehen!!!
Da braucht es keine Atombomben, ein Wolf reicht!

Landschaftspfleger
26 Tage 10 h

@Orschgeige
Dass sehr viel Schweinekeulen- und Fleisch importiert wird, haben sie sicherlich recht. Dies hat aber mit mit dem Almkäse, mit der Heumilch und mit dem Qualitäts- Rind- Kalb- und Lammfleisch, welche von den Bergbauern produziert werden nichts zu tun.

Isegrim
Isegrim
Neuling
26 Tage 10 h

@barbastella Wo kann man sich soviel Schwachsinn aneignen? Würde mich brennend interessieren… 🙂

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 9 h

Und wenn sie euch fehlen kommen sie mit Drohungen, Gewalt umd Beleidigungen…😧

ivo815
ivo815
Kinig
26 Tage 9 h

@Isegrim versuche es mal mit Bildung. Is nich so deins

Aurelius
Aurelius
Tratscher
26 Tage 9 h

@Isegrim

dad verstehst du nicht, das sind zwei Level zu hoch für dich

Mamme
Mamme
Superredner
26 Tage 7 h

@fantomas Du warst sicher noch nie auf einer Alm,sonst hättest du dort auch Schweine gesehen,ich jesenfalls sehe immer viele Schweine auf den Almen,habe auch öfters ein ganzes,oder ein halbes dort gekauft

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 5 h

und das halbe schwein war sicher noch quitschlebendig… 1 verschwundenes Tier ist so schon mal geklärt und siehe da der wolf ist unschuldig…

Staenkerer
26 Tage 4 h

jo, jo, 6 wölfe treibn de gonzn südtiroler bauern in ruin … sem werds woll zeit das der messner persönlich brüssel fohrt und dort um hilfe zu ihrem überlebn bettelt, am bestn mit schuler … und no besser war wenn se boade obn bleibatn….

sarnarle
sarnarle
Tratscher
24 Tage 18 h

@barbastella Stimmt genau, nur die Relität wollen viele nicht hören, und die guten Seiten der Raubtiere werden verschwiegen. Wolf Bär Luchs Fuchs Adler sind für unsere Natur wichtig da sie das natürliche Gleichgewicht der Wildbestäbde aufrecht und Gesund erhalten. Zuden gibt es Studien in den USA dass sich die Vegetation komplett verändert hat wo man wieder Raubtiere eingesetzt hat.

wellen
wellen
Superredner
26 Tage 15 h

Boah der Schuler kämpft mit allen Tricks um sein Landtagsmandat . Schade nur dass sich der Messner missbrauchen lässt für billige Wahlpropaganda.

peterle
peterle
Superredner
26 Tage 14 h

Würde eher sagen Messner unterwegs in eigener Mission. War immer schon so dass Messner für den eigenen Sack seine Meinung äusserte.

mandela
mandela
Superredner
26 Tage 14 h

billig sind die Tierschützer.

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 13 h

@mandela
nach ihrer Meinung vielleicht billiger, aber nach dieser aktion kann man nicht mehr niveauloser werden, diesen titel haben sie sicher …

nobody
nobody
Tratscher
26 Tage 13 h

@mandela . Ja genau ! Wo sind denn die Tierschützer ?

limes1
limes1
Grünschnabel
26 Tage 15 h

auf seinen kommentar kann man gut und gerne verzichten er soll sich un seinen yeti kümnern

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 12 h

oder um seinen Blutsverwandten….

Ralph
Ralph
Superredner
26 Tage 16 h

endlich mal wieder etwas vernünftiges von messmer!
beim doppelpass soll er besser still sein

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
25 Tage 18 h

Gell ausnahmsweise!

barbastella
barbastella
Tratscher
26 Tage 13 h

Dass Herr Messner nicht immer die hellsten Gedanken hat, hat er ja öfters bewiesen….

Isegrim
Isegrim
Neuling
26 Tage 10 h

Dafür ist ja barbastella eine Koryphäe in Sachen lupus canis… 😉

mandela
mandela
Superredner
26 Tage 9 h

sagt ein wolfschützer, dass ich nicht lache. der messner ist zwar nicht mein grosses Vorbild, aber seine Argumente haben wenigstens einen sinn..

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 9 h

…ganz im Gegensatz zu ihren Aussagen @mandela

Zisl
Zisl
Neuling
26 Tage 8 h

Hell kimmp mr ba diar a fiar…

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 13 h

mecht lei wissen wos der gute Herr kassiert hot um di zu stehen und von a poor kartone obzulesen…
wen soll des heutzutoge no beeindrucken? 😹
er sog genau des wos sie Leute hören wollen ,ober wortwörtlich genau sel, und koaner kim auf die idee skeptisch zu sein?

🐺💖

m. 323.
m. 323.
Superredner
26 Tage 11 h

@sch..dr Messner isch net gonz mein Foll…ober zumindest hot er an Verstond….wos man do im Forum net ba olle sogn konn….ps wenn schun si fürn Wolf bisch richt dr a ooor Schof und fiatr mit di sem in Wolf…

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 9 h

@m. 323.
muss i et in supermorkt für die 🐺 hobt es schun es monopol.
mein foll wor der nette herr nie…do seinmer ins einig
und auch bei ihrer weiteren aussoge konn i lei zuestimmen, vermutlich lei et so wie sie es sich wünschen, zum glück, ich möchte auch nicht mit jenen in einen topf geworfen werden

typisch
typisch
Universalgelehrter
26 Tage 6 h

so sind grüne, sich selbst nicht einig😀👍

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 5 h

@typisch
wie oft muss ich es noch wiederholen, damit sie es verstehen….ich bin nicht grün, noch rot, noch gelb noch sonst was, ich bin ich und denke mit meinem eigenen Dickschädel, dafür brauch niemanden der mir meine Meinung vorkaut oder sie für gut/schlecht befindet. (ganz im Gegensatz zu viele andere armen seelen heutzutage)

kik
kik
Tratscher
26 Tage 15 h

der “GRÜNE!”

Antivirus
Antivirus
Superredner
26 Tage 13 h

ich fürchte mich bald mehr von Messner als vom Wolf

ivo815
ivo815
Kinig
26 Tage 9 h

Du solltest dich am meisten vor dir selber fürchten

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
26 Tage 14 h

@ Bluemchen
wär für …….. wie dich un manch anderer hier drinn noch viel zutreffender und nicht über andere blöd urteilen !! 😡

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 13 h

schreibt der richtige…

josef.t
josef.t
Tratscher
26 Tage 13 h

Jeder der auf dem Land geboren wurde und aufgewachsen
ist weiß, dass das “Wolf-Bär-Projekt” in unserem Land eine
Fehlentscheidung “Einiger-Weniger” war und ist ……
Wie frühe das rückgängig gemacht wird, kommt der 
Landbevölkerung, sowie dem Wolf wie dem Bär zugute !

mandela
mandela
Superredner
26 Tage 6 h

bravo josef, genau auf den punkt gebracht👏

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
25 Tage 18 h

Sou isches, eine absolute Fehlentscheidung mit Konsequenzen die sich in den nächsten Jahren noch drastischer zeigen werden

Bubi
Bubi
Tratscher
26 Tage 14 h

Herr Messner hat vollkommen recht bin ganz seiner Meinung es braucht eine Regulierung das gilt auch für die LIEBEN Minus drücker.

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
25 Tage 18 h

Absolut, wia iberoll brauchts a do a Regulierung

Rotwurst
Rotwurst
Grünschnabel
26 Tage 13 h

Die Argumentation von R. Messner ist logisch und einleuchtend.👍

maria zwei
maria zwei
Superredner
26 Tage 15 h

….da hot er amol recht

denkbar
denkbar
Kinig
26 Tage 13 h

Messner argumentiert. Kommentare, die sich mit seinen Argumenten auseinandersetzen und Gegenargumente vorbringen oder seine bekräftigen, wären hoch interessant.
Wenn Pöbeleien die Kommentarspalte füllen, dann wird es richtig langweilig. 

ivo815
ivo815
Kinig
26 Tage 8 h

Du erhoffst dir doch nicht etwa Niveau hier im Forum???

Missx
Missx
Universalgelehrter
25 Tage 18 h

@ivo815
Deine “Ein einziger Satz Kommentare” sind gleich kurz wie dein Verstand.

Blitz
Blitz
Superredner
26 Tage 15 h

Dr Messner, drahnt sich wia a Fahndl im Wind;damit er in olla Medien präsent isch !

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
26 Tage 12 h

es scheint auf zu gehn.

sepp2
sepp2
Tratscher
26 Tage 13 h

Die wöchentliche Messner Nachricht.
lesen Sie demnächst:
Messner fährt Auto
Messner isst
Messner geht auf die Toilette

nobody
nobody
Tratscher
26 Tage 12 h

Sepp2 Messner fährt Auto mit Diesel….

sepp2
sepp2
Tratscher
26 Tage 9 h

@nobody 😱

lupo990
lupo990
Superredner
26 Tage 13 h

Des wos der Herr Messner sog interessiert niamend…..

WM
WM
Universalgelehrter
26 Tage 13 h

Seine jaks gehören auch nicht hierher haben schon touristen angefallen und sind nicht heimische tiere 😜😜😜

Calimero
Calimero
Superredner
26 Tage 13 h

Der Reinhold lässt sich sicher nicht umsonst vor den Karren der SVP spannen.
Will er etwa noch so ein Museum…

Staenkerer
26 Tage 12 h

wos tatn mir und de SVP ohne messner … mir verblödatn jo kommplet!

Tirola
Tirola
Tratscher
26 Tage 14 h

ist das der Buchautor yeti

rosenstock2017
rosenstock2017
Grünschnabel
26 Tage 13 h

Messner ischt holt iberoll mit’n Rieasl drin.

jesus
jesus
Grünschnabel
26 Tage 13 h

iatz miasetn die Wölfe lei no onfongen Äpfel und Traubn fressn nor wured der Schuler Londeshauptmann a no

nobody
nobody
Tratscher
26 Tage 13 h

Ich bewundere den Herrn Messner wegen seiner Grossen Leistungen als Bergsteiger! Politik würde ich anderen überlassen! Trotz allem … so kämpft man sich zurück in die Gunst der Südtiroler.

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 12 h

nein absolut nicht

Staenkerer
26 Tage 3 h

zurüchkämpfen? der? sem muaß er sich eppas onders einfolln lossn als in SVPpopogei zu spieln!

madoia
madoia
Tratscher
26 Tage 13 h
Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 9 h

Sie und ihre links, darüber werden wir uns nie einig oder?

https://youtu.be/ysa5OBhXz-Q

madoia
madoia
Tratscher
26 Tage 9 h

https://youtu.be/cltlviMtBMA
https://youtu.be/sT_2iv3QwtE
so iats kennts gerne wieder minus drukn mocht mir gor nicht,ober des isch die traurige realität.Das herdenschutz funktioniert und der wolf so harmlos isch isch olls eine sehr grosse lüge ober des weart es erscht draukemmen wenns do a soweit isch amerscht geat des in gewisse Kepf nit inni.

madoia
madoia
Tratscher
26 Tage 8 h

@Schatten na ober ba meinige sig man di realität und ws für probleme mit der zeit auf ins zuakemman ober es mitvenkern hondeln und denken versteat des ersch bols zu spat isch

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 6 h

Man sieht IHRE Realität und die Sicht auf Dinge wie sie es sehen. Wenn der Mensch nicht lernt anders mit seinem Planeten und den Tieren umzugehen ist es sowieso zu spät, doch auch diese Lektion scheint der Mensch erst in seinem Dickschädel zu bekommen, wenn es zu spät ist.

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 5 h

@madoia
aber der mensch ist harmlos?? ich weigere mich jetzt links zu posten die zeige wie grausam der mensch zu tieren sein kann, da ich solche schandtaten nicht bekannter machen möchte oder Nachahmung fördern will… sorry aber ich wünschte mit wenigstenst ein bisschen mehr Niveau, auch wenn wir nicht einer Meinung sind, bitte nicht, den irgendwann posten leute noch snuff und ähnliches und das muss einfach nicht sein…

madoia
madoia
Tratscher
26 Tage 4 h

@Schatten nana mein realitätsin isch schun ordnung.Bis vor por johr hobs olle nicht gwisst vom Wolf und iats schaugs so aus als wellatn do einige super Wolf Expertn sein und sechn in wolf al harmloses Tier.
Ober freid enk mol nit zu fria der Wolf verschwindet schun wieder

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
26 Tage 12 h

Kennt jemand einen der “vielen” Bauern, die ihre Tätigkeit aufgegeben haben?

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 9 h

Natürlich, die frage ist nur ob genannte auch wirklich exestieren

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
26 Tage 4 h

@Schatten also etwas spezifischer: Kennt jemand von den Kommentatoren hier einen tatsächlich existierenden Ex-Bauern, der wegen der Wölfe seine Tätigkeit aufgegeben hat?

Staenkerer
26 Tage 3 h

@Neumi wenn a bauer “aufgib” isch es genau ausn gleichn grund warum ondere familienbetriebe oft “aufgebn”: irgend wann kemmen erben noch de ondre interessn hobn als in eltelichn betrieb weiterzuführen, dazu brauchts koan wolf!
nur, bei ondere betriebe gib man des zu das es de eigene entscheidung wor, an bauer gib onderen die schuld, a an wolf!
ps: im seitntalele hobn zwoa bauern genau aus dem grund des vieh obgschofft hobn, de kinder hobn koan interesse mehr!

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 3 h

@Neumi
sorry meinte es nicht böse sondern ironisch😹 tut mir leid!

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
24 Tage 12 h

@Schatten Ich hatte das auch nicht anders verstanden. Von meiner Seite kam keine Kritik, ich sah das eher als Anregung, den Sarkasmus etwas weiter zu verfolgen.

So ist das
So ist das
Superredner
26 Tage 12 h

Steht es um die Wiederwahl des LR so schlecht?

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
26 Tage 11 h

@ Schatten
na sicher ,wenn man sich AUCH (und dies zu Recht ) betroffen fühlt dann muß man zu allererst  die K…… hochfahren 😱

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 9 h

ich fühle mich nicht betroffen, jedoch scheinen sie es nicht zu verkraften den spiegel serviert zu bekommen

Lochkrompf
Lochkrompf
Grünschnabel
26 Tage 15 h

„Kulturlandschaft“ des wort Kultur isch ihm jo net so wichtig suscht mit Italien Islam und Flüchtlinge isch er a pro und bezeichnet die Patrioten de für die Kultur Südtirols sein als Idiotn

barbastella
barbastella
Tratscher
26 Tage 12 h

Es ist schade, dass viele Menschen von solchen Schlagzeilen beeinflusst werden, ohne sich jemals mit gewissen Themen auseinandergesetzt zu haben..Was ist eine Kulturlandschaft? Es ist etwas künstliches, also vom Menschen geschaffen, wo andere Lebewesen aus ihrem nat.Lebensraum verdrängt werden, siehe auch Flussbegradigungen. Herr Messner sagt einerseits man solle die Natur schützen, anderereseits baut er Museen u redet von Kulturlandschaften in einem Satz. Die Natur schützen nur des Tourismus wegen??? Das ist ein Widerspruch!

andr
andr
Tratscher
26 Tage 10 h

Bravo Reinhold er denkt wie ich

Sued-tiroler
Sued-tiroler
Grünschnabel
26 Tage 6 h

Für jeden abgeschossenen Bär , Fischreiher , und Wolf soll man die Prämie auf  100 Euro erhöhen

Lee
Lee
Grünschnabel
26 Tage 10 h
Und täglich grüßt das Murmeltier.  Ein netter Komentar aus einer deutsch Zeitung: Aufschlussreich ist, wie sich die Rhetorik deutscher Naturschützer verändert hat. Ein Wolf tut Menschen nichts. Das war lange Zeit eine unumstößliche Gewissheit. Dann hieß es: Ein Wolf ist in der Regel harmlos – vorausgesetzt, er ist gesund. Dann: Der gesunde Wolf ist in der Regel harmlos, solange er nicht hungrig ist. Dann: Der gesunde und nicht hungrige Wolf, der sich von Siedlungen fernhält, ist in der Regel harmlos. Schließlich: In absoluten Ausnahmefällen, wenn ein Wolf sich auffällig gegenüber Menschen verhält, obwohl er gesund und nicht hungrig ist, darf… Weiterlesen »
Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
26 Tage 8 h

@ Schatten
dass ich nicht lache 😂
aber zumindest solltest du dich mal fragen ob es wirklich Sinn macht 
dauernd nur S……….. auf die Bühne zu bringen ….
irgend einmal hat alles Grenzen 
ob du es knackst zu kappieren steht natürlich in den Sternen ………..

Schatten
Schatten
Tratscher
26 Tage 6 h

O ja es macht sinn und wenn es nur für mich ist! Es gibt keine Grenzen für die Gedanken und Meinungen, vielleicht ist das ja bei ihnen anders, dann rate ich die Nase in gute Bücher zu stecken und sich einen guten Wortschatz anzueignen, anstatt ständig mit “….” zu arbeiten.
Gut das sie lachen können, ich lache weder über sie, noch lache ich sonst ein Lebewesen aus, doch wenn die Kommentare auf SN der Grund ist warum sie am Tag lachen, dann ist ihnen mein Mitleid gewiss..

Bloedian
Bloedian
Neuling
26 Tage 13 h

Ein Grüner der weiss worauf es ankommt und was südtirol attraktiv macht

Pic
Pic
Tratscher
26 Tage 11 h

Allen, denen so viel an der unnatürlich gepflegten Südtiroler Kulturlandschaft liegt, oder die Gewinn daraus ziehen, diese sollte mit ihren Geldern die Privilegien und Subventionen der Bauern bezahlen und nicht der Steuerzahler. 

Zisl
Zisl
Neuling
26 Tage 8 h

Wos ischn do bitte unnatürlich wenn a vieh s groß afaner alm frisst?

genau
genau
Universalgelehrter
26 Tage 11 h

Ich denke die größe Gefahr für die Nutztiere geht vom Jeti aus

nobodyisperfekt
26 Tage 10 h

 Anfang Februar 2017 hat eine Kamera im Gadertal zwei Exemplare abgelichtet. 
Aufgrund des sporadischen Auftretens ist es derzeit nicht möglich, die Zahl der Wölfe, die sich in Südtirol aufhalten, zu schätzen. Man vermutet, dass die Wölfe das Südtiroler Territorium durchwandern und dann weiterziehen.  
wird wiedermal alles übertrieben …zur info Wolfsrudel = 2 Alpha Tiere die sich 1x im Jahr vermehren und dessen Jährlinge , erste Sichtung Feb.2017, kein Wolfsrudel sondern 2 Exemplare, glaub die Südtiroler brauchen ein wenig Baldriantropfen 

genau
genau
Universalgelehrter
25 Tage 6 h

Nja ich find den ganzen Zirkus um die 3 Wölfe recht lustig😀

jack
jack
Superredner
26 Tage 9 h

schreklich isch epans ibon Wolf nuar sein hunderte Kommentare
hopas kua ondos problem es blerrer ?

Zisl
Zisl
Neuling
26 Tage 8 h

Wemmafa die viecher lebm sollat kinnan und des huarnvieh die holbm af dr alm obm frisst wos nor ha!

Interesse
Interesse
Neuling
26 Tage 10 h

Des wos do mensch in der natur unrichtet,konn koa wolf erreichn.der wolf reist ob und zua a tier obo wieviel schiaßn die jäger und wilderer im johr tiere tot.sem isch do wolf gor nichts afn mensch aui

madoia
madoia
Tratscher
26 Tage 8 h

nocher schaugsch dir des au wen du muansch lei ob unzua ein Tier
https://youtu.be/cltlviMtBMA

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
26 Tage 12 h

@ barbastella
Das stimmt aber vor Jahren haben wie immer schlaue Sesselkleber und Kompetenzriesen das Weiden von Rindern und Schafen wegen Verbiss in den Wäldern verboten,aber da hat sich keiner auf geregt.
Die Wälder waren damals in zehnmal besseren Zustand als heute ….
Nur das Wild allein hilft da wohl wenig 😀

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
26 Tage 10 h

@ fantomas
Nein ,diese Watschn war sehr klug aber leider wie immer verstehen das scheinbar viele nicht 😀
hiesige Produkte werden dadurch total abgewertet denn aller …….
kommt von weiss ich wo her ………….

et letz
et letz
Grünschnabel
26 Tage 10 h

Hoffendlich hot des do Schuler a verstondn….

Guri
Guri
Tratscher
26 Tage 7 h

Messner sei einmal still du bist nicht unser Fürsprecher

Freier
Freier
Grünschnabel
26 Tage 12 h

Endlich mal einer der Farbe bekennt👍

Solbei
Solbei
Superredner
26 Tage 12 h

Wie wäre es mit einer Wolfssteuer?

Ando der Macher
Ando der Macher
Grünschnabel
26 Tage 8 h

die Südtiroler kennen nur das Märchen vom bösen Wolf, das Spiel wer fürchtet sich vorm schwarzen Mann niemand und wenn er kommt dann laufen wir davon.und so leben sie heute noch glücklich und zufrieden

Hudy17
Hudy17
Tratscher
26 Tage 8 h

wou er recht hot, hot er recht

raunzer
raunzer
Tratscher
26 Tage 6 h

Live Ticker….,  Messner hat irgendwas unterschrieben und in China ist ein Sack Reis umgefallen.

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
26 Tage 4 h

Normalerweise interessiert das doch sehr viele Stänkerer.

Jodla
Jodla
Tratscher
26 Tage 10 h

Gut gemacht !

wpDiscuz