Theaterplatz am Montagvormittag gesperrt

Staatspräsident Mattarella in Meran

Samstag, 17. November 2018 | 17:54 Uhr

Meran – Am Montag, den 19. November wird Staatspräsident Sergio Mattarella an der 130-Jahre-Feier des Athesia-Verlages im Meraner Stadttheater teilnehmen.

Aus organisatorischen sowie aus Sicherheitsgründen bleibt der Theaterplatz an diesem Tag von 8.00 bis 12.00 Uhr für den Verkehr gesperrt. Der aus der Thermenunterführung stadteinwärts fahrende Privatverkehr wird über die Manzonistraße umgeleitet.

Nähere Informationen zur Änderung der Streckenführung der SASA-Buslinien stehen unter www.sasabz.it zur Verfügung.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Staatspräsident Mattarella in Meran"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
anonymous
anonymous
Superredner
24 Tage 9 h

Hat der ein Visum

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
23 Tage 23 h

für was ?
ist immer noch Italien wenns mich nicht täuscht … er ist auch euer Staats President !!

m69
m69
Kinig
23 Tage 7 h

@FC.Bayern 

so sehe ich das auch! 

Paul
Paul
Universalgelehrter
24 Tage 9 h

das totale Chaos ist vorprogrammiert . Kompliment !!!

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
23 Tage 23 h

tja, wenn ein Staats Mann kommt ist das halt so, verstehe nicht wo das Problem liegt ??

Roland Lang
Roland Lang
Grünschnabel
23 Tage 17 h

Mein Staatspräsident ist er sicher nicht, da Italien nicht mein Staat ist. 

Ich bin gezwungenermaßen italienischer Staatsbürger und halte deshalb auch die italienischen Gesetze ein, doch als Angehöriger der österreichischen Minderheit ist mein Vaterland Österreich.

wpDiscuz