Errichtung einer Beregnungs- und Beleuchtungsanlage

Tappeinerweg in Meran fast zur Gänze wieder frei begehbar

Montag, 25. Mai 2020 | 12:28 Uhr

Meran – Der Tappeinerweg in Meran ist fast zur Gänze wieder frei begehbar.

Die Arbeiten zur Errichtung einer ferngesteuerten Beregnungs- sowie einer Beleuchtungsanlage werden nun im Abschnitt zwischen dem Kralingerweg und dem Pulvertum fortgesetzt.

Dieses Teilstück bleibt für die gesamte Dauer des Eingriffs gesperrt. Der restliche Bereich des Tappeinerwegs ist trotz einiger kleineren Baustellen, die allerdings den Durchgang nicht beeinträchtigen, vom Pulverturm bis Gratsch frei begehbar.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz