Es ist der Kerner Aristos 2018 der Eisacktaler Kellerei, welcher sich die namhafte Auszeichnung „Best in Show“ Medaille bei den renommierten Decanter World Wine Awards holt!

Südtirols Kerner unter den besten 50 Weinen der Welt

Freitag, 25. September 2020 | 00:00 Uhr

Der Kerner Aristos 2018 der Eisacktaler Kellerei reiht sich unter die 50 besten Weine der Welt ein. Es ist das englische Weinmagazin DECANTER, das zu den einflussreichsten und meist gelesenen in der Weinwelt gehört, welches den Kerner Aristos mit herausragenden 97 Punkten und der „Best in Show“ Medaille auszeichnet. Diese Auszeichnung wird nur an 50 Weine verliehen, welche bereits mit der Platin Medaille prämiert wurden. In dieser Kategorie werden die Weine wiederum „nachverkostet“ und nur die Besten davon erhalten die höchste Auszeichnung in Form der „Best in Show“ Medaille und stellen somit das Beste vom Besten der verkosteten Weine dar.

116 Weinexperten , davon 37 Master of Wine und 9 Master Sommelier, haben dieses Jahr insgesamt 16.518 Weine aus 56 Ländern verkostet und bewertet.

 

Die Eisacktaler Kellerei besteigt das Podium mit einem weiteren Wein aus ihrer Selektionslinie, und zwar mit dem Sylvaner Aristos 2018, welcher mit 97 Punkten die Platin Medaille erhalten hat.

„Wir sind überaus begeistert über diesen hervorragenden Erfolg – erklärt Armin Gratl, der Geschäftsführer der Eisacktaler Kellerei – In Italien wurden nur zwei Weißweine mit der „Best in Show“ Medaille ausgezeichnet, wir und ein sizilianischer Wein. Diese Ergebnisse spiegeln den Einsatz und die Passion unserer einzelnen Mitglieder wider, die sie in ihre Arbeit legen. Es handelt sich hierbei um eine enorm wichtige Auszeichnung, die „Decanter World Wine Awards“ helfen uns Produzenten, die Sichtbarkeit im Ausland und auf internationaler Ebene zu erhöhen.“

Es ist nicht das erste Mal, dass die Eisacktaler Kellerei mit der „Best in Show“ Medaille ausgezeichnet wurde. Bereits 2018 erhielt der Pinot Grigio Aristos 2016 diese hohe Anerkennung.

Von: suedtirolonline

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz