Inspiration für die Jugend

Armin Zöggeler ist “Legende des Sports”

Sonntag, 03. Dezember 2017 | 15:48 Uhr

Völlan/Monte Carlo – Dem ehemaligen Südtiroler Kunstbahnrodler Armin Zöggeler ist eine besondere Ehre zuteilgeworden, wie heute die Sonntagszeitung “Zett” berichtet.

Der Völlaner bekam am Samstagabend in Monte Carlo die Auszeichnung „Legende des Sports“ überreicht.

In der Tat ist seine Sportkarriere einzigartig: Zöggler hat bei sechs Olypmischen Spielen hintereinander eine Medaille gewonnen, ist sechsfacher Weltmeister, zehnfacher Weltcup-Gesamtsieger und hat 57 Weltcup-Rennen gewonnen, bevor er sich vor drei Jahren aus dem aktiven Sportgeschehen zurückgezogen hat.

Der Burggräfler ist seitdem Teamleiter der italienischen Kunstbahnrodler.

Der Sport-Oscar wurde heuer zum zweiten Mal vergeben und soll nicht nur besonders erfolgreiche Sportler ehren, sondern vor allem auch jene, die eine Inspiration für die Jugend sind.

Mehr dazu erfahrt ihr in der heutigen Sonntagszeitung “Zett”!

Eine Rodel-Legende, jetzt auch hochoffiziell!Rodel-Champion Armin Zöggeler (im Bild mit Manager Georg Pircher) hat…

Pubblicato da Zett – Die Zeitung am Sonntag su Sabato 2 dicembre 2017

 

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt