Direktübertragung auf Video33

EBEL: Foxes beim Tabellenführer in Wien

Montag, 29. Oktober 2018 | 21:35 Uhr

Wien/Bozen – Nach der gestrigen Niederlage gegen Salzburg, hat der HCB Südtirol Alperia nur ein Ziel: aus den eigenen Fehlern zu lernen und es sofort besser zu machen. Diese Aufgabe ist natürlich nicht leicht und die Zeit, die Fehler auszumerzen, zu kurz, denn morgen mit Spielbeginn um 19,15 Uhr steht bereits das Match in der Erste Bank Arena von Wien gegen den Tabellenführer auf dem Programm. Das Spiel gegen die Vienna Capitals wird im Rahmen der Rosengarten Hockey Night live auf Video33 übertragen.

HCB/Vanna Antonello

Nach zwölf Siegen in Folge ist der Motor der Wiener leicht ins Stottern gekommen, denn die beiden letzten Spiele endeten mit Niederlagen: zuerst behielt der KAC mit 7:2 die Oberhand gegen die österreichischen Hauptstädter und zwei Tage später setzte es die zweite Niederlage mit 4:3 gegen Fehervar ab. Die Hausherren möchten natürlich so schnell als möglich wieder auf die Erfolgsstraße zurückkehren, wären da auf der anderen Seite nicht die Weißroten, die den letzten Sieg in Wien aus Spiel 5 der Halbfinalserie, der ihnen den Einzug ins Finale ermöglicht hat, noch gut in Erinnerung haben. Im ersten Aufeinandertreffen der laufenden Saison entführte Vienna mit einem 2:1 Erfolg die drei Punkte aus der Eiswelle.

Der Topscorer der Wiener ist ein in Bozen bekanntes Gesicht: Chris DeSousa hat bisher bereits 17 Punkte (11 Tore und 6 Assists) auf seinem Konto, genauso viele wie sein Sturmpartner Peter Schneider (5+12). Bozen hält mit den “üblichen” Mike Blunden (19 Punkte, 10+9) und Brett Findlay (18 Punkte, 2+16) dagegen, während sich im Tor mit Leland Irving (93,1%) und J.P.Lamoureaux (91,9%) zwei Große des Faches duellieren.

Coach Kai Suikkanen steht der volle Kader zur Verfügung, inklusive Neo-Verteidiger Jordan Rowley und mit Ausnahme von Tobias Brighenti: um seine Weiterentwicklung zu fördern, hat sich der HCB mit den Rittner Buam auf ein Leihabkommen geeinigt.

Dienstag, 30. Oktober 2018, um 19,15 Uhr (Erste Bank Arena, Vienna) – Live auf Video33
Vienna Capitals vs HCB Südtirol Alperia

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "EBEL: Foxes beim Tabellenführer in Wien"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
thomas
thomas
Universalgelehrter
15 Tage 1 h

das wird wieder ein heisser Fight…#go Foxes!!!

wpDiscuz