FCS mit neuer Führung

Gerhard Comper ist der neue Präsident des FC Südtirol

Donnerstag, 28. Oktober 2021 | 19:58 Uhr

Bozen – Im Rahmen der heutigen Gesellschafterversammlung im Four Points by Sheraton in Bozen wurden die Vereinsgremien für das kommende Triennium gewählt.

Wie von den Statuten vorgesehen, fanden heute Abend – Donnerstag, 28. Oktober 2021 – im Hotel Four Points by Sheraton in Bozen die Wahlen der Vereinsgremien des FC Südtirol statt. Im Rahmen der Gesellschafterversammlung wurden die Mitglieder des Verwaltungs- und Aufsichtsrat für die kommenden drei Jahre neu gewählt.

FCS/Gerhard Comper

Die Mitglieder des neuen Verwaltungsrates sind Gerhard Comper (Präsident), Walter Pardatscher (Vizepräsident), Carlo Costa (Vizepräsident), Hans Krapf, Federico Merola, Werner Gamper, Dietmar Pfeifer und Reinhold Eisenstecker (Mitglieder).

In den Aufsichtsrat wurden Markus Kuntner (Präsident), Stefano Parolin und Hannes Pircher (Mitglieder), sowie Rudolf Stocker und Georg Prast als Ersatzmitglieder gewählt.

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Gerhard Comper ist der neue Präsident des FC Südtirol"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
OrB
OrB
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Gratuliere!

Galantis
Galantis
Tratscher
1 Monat 8 Tage

..noch nie was von ihm gehört!

wpDiscuz