Ein heftiges Unwetter hatte Pebble Beach heimgesucht

Golf-Turnier nach Unwetter über Pebble Beach abgebrochen

Montag, 05. Februar 2024 | 10:48 Uhr

Regen und heftige Sturmböen an der Küste Kaliforniens haben zum Abbruch des Golf-Turniers in Pebble Beach geführt. Die Organisatoren der PGA-Veranstaltung entschieden sich am Sonntag, das Turnier aus Sicherheitsgründen nach 54 Löchern zu beenden und auf die Finalrunde zu verzichten. Der US-Amerikaner Wyndham Clark, der nach drei Runden in Führung lag, wurde zum Sieger gekürt. Sepp Straka landete auf Platz 26.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz