Tennis

ITF Solarino: Verena Hofer steht im Halbfinale

Donnerstag, 22. November 2018 | 17:13 Uhr

Solarino – Die Grödnerin Verena Hofer steht zum achten Mal in ihrer Karriere in einem ITF-Halbfinale. Die 21-Jährige aus St. Ulrich schoss am Freitag im Viertelfinale des 15.000-Dollar-Turniers von Solarino auf Sizilien die italienischen Qualifikantin Alessia Truden in nur 49 Spielminuten mit 6:1, 6:0 vom Platz.

Im Halbfinale trifft Hofer morgen auf die Siegerin der Partie zwischen der als Nummer 3 gesetzten Slowenin Manca Pisljk (WTA 733) und der britischen Qualifikantin Armanda Carreras. Für Verena Hofer ist es das achte Halbfinale auf der Tour, das vierte in diesem Jahr. Bisher ist es ihr noch nie gelungen, in ein ITF-Endspiel einzuziehen.

Japaner Kawakami fertigt Alexander Weis ab

Eine bittere Niederlage kassierte heute hingegen Alexander Weis im Achtelfinale des 15.000-Dollar-Turniers von Sharm El Sheikh. Der 21-jährige Bozner, die Nummer sechs der Setzliste und 833 der Weltrangliste, hatte gegen den Japaner Rimpei Kawakami (ATP 975) keine Chance und wurde klar mit 0:6, 2:6 abgefertigt.

Alle bisherigen Halbfinalspiele von Verena Hofer auf der ITF-Tour (sieben Niederlagen)

11.08.2018 – 15.000 $, Sezze (ITA): Verena Hofer (ITA) – Nastassja Burnett (ITA) 2:6, 3:6
10.06.2018 – 15.000 $, Hammamet (TUN): Verena Hofer (ITA) – Eleni Kordolaimi (GRE) 3:6, 3:6
13.05.2018 – 15.000 $, Hammamet (TUN): Verena Hofer (ITA) – Victoria Kann (RUS) 3:6, 0:6
11.11.2017 – 15.000 $, St. Ulrich (ITA): Verena Hofer (ITA) – Federica Di Sarra (ITA) 5:7, 2:6
18.06.2017 – 15.000 $, Hammamet (TUN): Verena Hofer (ITA) – Andrea Lazaro Garcia (ESP) 6:2, 3:6, 1:6
18.09.2016 – 10.000 $, Santa Margherita di Pula (ITA): Verena Hofer (ITA) – Tess Sugnaux (SVI) 6:7(1), 7:6(0), 1:6
28.09.2014 – 10.000 $, Santa Margherita di Pula (ITA): Verena Hofer (ITA) – Georgia Brescia (ITA) 4:6, 3:6

Von: mk

Bezirk: Bozen, Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz