Drei erste Plätze

„Karate Mühlbach“, die Nummer ein in Südtirol

Montag, 29. Mai 2017 | 16:48 Uhr

Mühlbach/Calcinato – Bei der Karate-Italienmeisterschaft der Libertas am 27. und 28. Mai in Calcinato (BS) war „Karate Mühlbach“ mit drei ersten Plätzen, zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen der beste Karateverein aus Südtirol.

Im Karate werden die Wettkämpfe in den beiden Disziplinen Kata (Form) und Kumite (Kampf) ausgetragen. Die Italienmeisterschaft ist dabei immer ein Saisonshöhepunkt, auf den sich die Athletinnen und Athleten mit Fleiß und Einsatzfreude vorbereiten. „Der Eifer beim Training ist das Entscheidende und Unterscheidende, ist das, was die Athleten und Athletinnen als Karatekas und als Persönlichkeiten reifen lässt“, so das Trainerduo Stefano Del Nero und Martin Pezzei.

Am Samstag, 27. Mai, fanden die Wettbewerbe für die Frauen statt – vom „Karate Mühlbach“ haben zwei Athletinnen im Kata teilgenommen: Hannah Rederlechner wurde Italienmeisterin und krönte damit ihre großartige Wettkampfsaison; Valeria Puerari hat die Silbermedaille für „Karate Mühlbach“ gewonnen und einmal mehr ihr Können unter Beweis gestellt.

Neun Buben und Männer des „Karate Mühlbach“ haben am Sonntag, 28. Mai, an diesem Turnier teilgenommen: Eine beeindruckende Leistung im Kata zeigten Darko Ostojic, der sich Italienmeister nennen darf und sein Vereinskollege Simon Mahlknecht, der in der gleichen Kategorie den hervorragenden dritten Platz einfahren konnte. Bronze wurde es im Kata auch für Fabian Pezzei.

Im Kumite konnte Mamdouh Agaybi Silber gewinnen, während Martin Pezzei den Italienmeister-Titel nach Mühlbach holte.

Knapp am Podest vorbei, aber mit wichtigen Erfahrungen für die nächste Wettkampf-Saison, können Stefan Tepic und Florian Fischnaller im Kata, sowie Michael Pezzei im Kumite zufrieden auf das Turnier zurückblicken.

Dieser letzte Wettkampf der Saison hat die starke Entwicklung des Karatevereins der Marktgemeinde Mühlbach aufgezeigt, der als Sektion des Sportvereins in diesem Jahr an insgesamt neun Turnieren erfolgreich teilgenommen hat.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz