HCB-Spieler für ein Spiel gesperrt

Kurz Nachdenkpause für Daniel Catenacci

Samstag, 09. März 2019 | 18:25 Uhr

Bozen – Daniel Catenacci vom HCB Südtirol Alperia wurde vom DOPS für einen Check gegen den Kopf für ein Spiel gesperrt.

Für Daniel Catenacci von Meister HCB Südtirol Alperia hatte die Freitag-Partie gegen Leader spusu Vienna Capitals noch ein Nachspiel: Der Stürmer wurde vom DOPS nachträglich für einen Check gegen den Kopf von Julian Grosslercher für ein Spiel gesperrt.

Catenacci fehlt den Foxes damit zum Abschluss der Pick Round am Sonntag in Graz.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Kurz Nachdenkpause für Daniel Catenacci"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ando
ando
Universalgelehrter
15 Tage 12 h

…. eben nur kurze!

Dublin
Dublin
Kinig
15 Tage 11 h

…die Füchse sind dezimiert worden…
😭

thomas
thomas
Universalgelehrter
14 Tage 22 h

unglücklich gelaufen. race incident

wpDiscuz