Vollversammlung

Laufclub Pustertal: Zehn Jahre Freude am Laufen

Freitag, 19. Januar 2024 | 17:41 Uhr

Bruneck – Am vergangenen Samstag kamen die Mitglieder des Laufclubs Pustertal zur alljährlichen Vollversammlung zusammen, um auf ein ereignisreiches Jahr zurückzublicken und die Zukunft des Vereins zu planen. Ein wahrlich besonderes Jahr, denn der Verein feiert heuer nicht nur sein zehnjähriges Bestehen, sondern auch die 25. Ausgabe des Potato Run.

Die Versammlung, die vom neuen Präsidenten Gerd Kathrein geleitet wurde, bot Gelegenheit, verdiente Mitglieder zu ehren, Erfolge zu feiern und zukünftige Pläne zu skizzieren. Neben den Ausschussmitgliedern Georg Brunner, Christoph Rauter, Horst Pescolderung, Hermann Plaickner, Daniel Schwingshackl und Hermann Achmüller, die durch ihre engagierte Arbeit und Expertise maßgeblich zum Vereinserfolg beigetragen haben, galt der Dank insbesondere den Sponsoren Fliesenbau, Horvat, Papyrex, Autoring und der Raiffeisenkasse, deren Unterstützung essenziell für den Fortbestand des Vereins ist.

Ein weiteres Dankeschön wurde dem Organisationsteam des Potato Run ausgesprochen, allen voran Rudi Stolzlechner, der mit seinem Team bereits an der 25. Ausgabe des Erdäpfllaufs feilt. Bedankt hat sich der Präsident vor allem auch bei allen Mitgliedern, von denen jeder nach dem Motto „Freude am Laufen verbindet“ seinen individuellen Beitrag zum Verein leistet.

Nachdem der Kassabericht von der Vollversammlung genehmigt wurde, blickte der Präsident auf das vergangene Jahr zurück und betonte die Erfolge des Vereins, der trotz anfänglicher Herausforderungen zu einem lebendigen Netzwerk von Laufbegeisterten herangewachsen ist. Besondere Ereignisse wie der Rodelausflug, die Kombiveranstaltung in Antholz und der Tegernseelauf wurden dabei hervorgehoben. Ein Höhepunkt des letzten Jahres war definitiv die Vereinsmeisterschaft, die in Form eines Berglaufs zur Taistner Alm durchgeführt wurde.

Das Jubiläum des Laufclubs Pustertal wurde mit der Vorstellung der Jubiläumsjacke gefeiert, die im Rahmen der Vollversammlung präsentiert wurde. „Es erfüllt mich mit Stolz, dass von den Gründungsmitgliedern aus dem Jahr 2014 noch immer aktive Mitglieder dabei sind“, so der Präsident. Sah sich der Verein in den Anfangsjahren mit Herausforderungen und finanziellen Engpässen konfrontiert, so habe er sich in den letzten zehn Jahren zu einer lebendigen Anlaufstelle für mittlerweile 65 Laufbegeisterte entwickelt.

Ein Ausblick auf das Jahr 2024, in dessen Rahmen die geplanten Veranstaltungen wie die Vereinsmeisterschaft, der 25. Potato Run, die Kombiveranstaltung in Antholz und ein Tagesausflug zum zehnjährigen Vereinsjubiläum vorgestellt wurden, schloss die diesjährige Vollversammlung ab.

In jedem Fall blickt der Laufclub Pustertal positiv in die Zukunft, gestärkt durch die Erfolge der Vergangenheit und die unbändige Begeisterung seiner Mitglieder für den Laufsport.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Laufclub Pustertal: Zehn Jahre Freude am Laufen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Jojo do san a poor guita boano dobei, noch 10 Johr olm no fit & knackig!

wpDiscuz