Tennis

Serie A1: Rungger Teams auf Erfolgsspur

Montag, 18. Oktober 2021 | 22:26 Uhr

Bozen – Nach dem überzeugenden Auftaktsieg vor einer Woche, feierte das Herren-Team des TC Rungg den nächsten Erfolg in der Serie A1. Auch die Damen sicherten sich gegen Beinasco den ersten Saisonsieg.

Die Rungger Herrenmannschaft knüpfte am 4:2-Auftaktsieg gegen Selva Alta an und zwang auswärts auch Vicenza mit demselben Ergebnis in die Knie. Bereits nach den vier Einzelbegegnungen war das Match so gut wie entschieden: Der Spanier Mario Vilella Martinez, Georg Winkler aus Völs sowie Marco Bortolotti feierten allesamt Siege. Nur Moritz Trocker unterlag Giovanni Peruffo in zwei Sätzen. Bortolotti/Vilella Martinez sicherten Rungg dann im Doppel den entscheidenden vierten Punkt.

Rungger Damen feiern ersten Sieg

Das Damen-Team feierte hingegen seinen ersten historischen Sieg in der Serie A1. Die Runggerinnen, die sich am vorigen Wochenende gegen TC Parioli mit 2:2-Unentschieden trennten, setzten sich vor eigenem Publikum gegen Tennis Beinasco (Turin) mit 3:1 durch. Die Schweizerin Susan Bandecchi und Lara Pfeifer aus Deutschnofen stellten die Weichen prompt auf Sieg. Bandecchi und Verena Meliss aus Kaltern machten gegen Maria Canavese/Anastasia Grymalska den Sack zum 3:1 zu. Für die Überetscherinnen geht es erst am 31. Oktober gegen den TC Prato weiter, die Herren-Truppe ist hingegen am Sonntag in Genua zu Gast.

Ergebnisse Serie A1, 2. Spieltag, Sonntag, 18. Oktober 2021

Damen, Kreis 1

TC Rungg – Tennis Beinasco 3:1
Angelica Moratelli (2.2) – Anastasia Grymalska (2.2) 4:6, 4:6
Susan Bandecchi (1.8) – Giulia Gatto Monticone (1.6) 7:6(8), 6:2
Lara Pfeifer (2.3) – Maria Canavese (2.5) 6:0, 6:1
Bandecchi/Verena Meliss – Canavese/Grymalska 6:1, 6:2

Herren, Kreis 3

Tennis Comunali Vicenza – TC Rungg 2:4
Gabriele Bosio (2.3) – Marco Bortolotti (2.2) 3:6, 4:6
Tommaso Dal Santo (2.3) – Georg Winkler (2.4) 1:6, 4:6
Marco Cecchinato (1.7) – Mario Vilella Martinez (1.17) 5:7, 4:6
Giovanni Peruffo (2.4) – Moritz Trocker (2.4) 6:1, 6:2
Bosio/Peruffo – Sebastian Brzezinski/Maximilian Figl 6:4, 6:3
Dal Santo/Cecchinato – Bortolotti/Vilella Martinez 1:6, 3:6

Von: bba

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz