Straka bei seiner dritten Runde im Quail Hollow Country Club

Straka in Charlotte vor Schlussrunde Vierter

Sonntag, 12. Mai 2024 | 09:09 Uhr

Golfer Sepp Straka hat sich beim hochdotierten PGA-Turnier in Charlotte vor dem Schlusstag wieder weit nach vorne gearbeitet. Nach einem Rückfall am zweiten Tag der Wells Fargo Championship gelang dem Wiener am Samstag mit einer 67er-Runde (4 unter Par) der Sprung auf Platz vier. Mit 206 Schlägen bzw. 7 unter Par liegt er fünf hinter Spitzenreiter Xander Schauffele. Rory McIlroy ist mit elf unter Zweiter.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz