Straka auf Hawaii schon in den Top 10

Straka nach zweiter Runde auf Hawaii Neunter

Samstag, 06. Januar 2024 | 09:41 Uhr

Golfprofi Sepp Straka hat sich beim PGA-Turnier in Kapalua auf Hawaii auf der zweiten Runde an die neunte Stelle verbessert. Der 30-Jährige spielte eine 66er-Runde, er kam erneut auf acht Birdies, verzeichnete dieses Mal aber nur ein Bogey auf dem Par-73-Kurs. Mit dem Gesamtscore von 133 fehlen ihm nur drei Schläge auf den US-Amerikaner Scottie Scheffler, der mit 130 die Führung übernommen hat.

Zweite sind bei dem mit 20 Mio. US-Dollar dotierten Event einen Schlag dahinter Tyrrell Hatton (ENG), Im Sung-jae (KOR) und Brendon Todd (USA). Hatton glänzte mit einer 62er-Runde.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz