Gute Neuigkeiten von Nadal: Comeback im Jänner

Tennis-Star Rafael Nadal feiert in Brisbane sein Comeback

Freitag, 01. Dezember 2023 | 13:50 Uhr

Auf diese vorweihnachtliche Nachricht haben viele Tennis-Fans gewartet: Rafael Nadal hat am Freitag angekündigt, dass er in der ersten Jänner-Woche in Brisbane auf die Tennis-Tour zurückkehren wird. Der 37-jährige Spanier hat seit seinem Zweitrunden-Aus bei den Australian Open im vergangenen Jänner wegen einer Hüftbeuger-Verletzung kein Match mehr bestritten und sich auch einer Operation unterzogen.

“Nach einem Jahr ohne Wettkämpfe ist es Zeit, zurückzukommen”, sagte Nadal in einem Video, das er auf soziale Netzwerke postete. “Es wird in Brisbane, in der ersten Jännerwoche sein. Ich sehe euch dort”, meinte der 22-fache Grand-Slam-Turniersieger. Brisbane ist ein Vorbereitungsturnier für die Australian Open (ab 14.1.).

Nadal hatte im Lauf seiner langen Verletzungspause den Wunsch geäußert, sich nicht auf diese Weise von den Fans verabschieden zu wollen. Sein Ziel war es, noch einmal bei den French Open zu spielen, und auch Spanien bei den Olympischen Spielen (ebenfalls in Roland Garros) noch einmal vertreten zu wollen. Dazwischen hatte er allerdings auch nicht völlig ausgeschlossen, dass er auch nach 2024 noch weitermachen könnte, wenn es sein Körper zulässt.

Nadal ist inzwischen erstmals seit 20 Jahren aus den Top 100 gefallen und figuriert aktuell auf Platz 663. Er wird aber freilich mit einem “geschützten Ranking” zurückkehren. Die Australian Open hat Nadal 2009 und 2022 gewonnen.

Von: APA/Reuters