Südtirol bereits zum dritten Mal hintereinander erfolgreich

Tennis: Südtirol gewinnt den Alpencup

Mittwoch, 12. Oktober 2016 | 20:13 Uhr

Traunreut/Bayern – Vor kurzem war Südtirols Tennisauswahl beim 27. Internationalen Alpencup in Traunreut für Schüler bis zu 15 Jahren im Einsatz.

Der heimische Nachwuchs konnte den Ländervergleich bereits zum dritten Mal in Folge für sich entscheiden.

Südtirol schlug Gastgeber Bayern mit dem Ergebnis von 7:2 und wies Österreich sogar 8:1 in die Schranken. Für die heimische Auswahl kamen bei den Burschen Jonas Greif und Tobias Palla vom TC Kaltern zum Einsatz, bzw. Thomas Thaler und Tobias Kirchlechner vom TC Rungg. Bei den Mädchen spielten Vickie Trocker und Anna Santa vom TC Rungg, bzw. Tamara Berger vom TC Gais.

Auf dem Gruppenfoto sind stehend von links Tobias Kirchlechner, Thomas Thaler, Auswahltrainer Meliss, Jonas Greif und Tobias Palla, bzw. hockend von links Anna Santa, Vickie Trocker und Tamara Berger abgebildet.

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz