Sieg beim Grand Prix in Sheffield

Toller Triumph für Daniel Grassl aus Meran

Sonntag, 13. November 2022 | 12:28 Uhr

Sheffield/Meran – Der Meraner Eiskunstläufer Daniel Grassl hat den ISU Grand Prix-Bewerb in Sheffield gewonnen. Es ist eine Spitzenleistung. Der Sieg ist nämlich laut Medienberichten gleichwertig mit einem Weltcupsieg.

Von der Jury erhielt der Südtiroler für seine Kür 177,50 Punkte. Es ist dies die persönliche Saisonbestleistung des Vize-Europameister.

Zusammen mit dem Punkten aus dem Kurzprogramm kam der Meraner auf 264,35 Punkte und holt sich damit den Sieg.

Auf den zweiten Platz kam Deniss Vasiljevs aus Lettland (254,56 Punkte) vor dem Japaner Shun Sato (249,03 Punkte).

Das Grand-Prix-Finale steigt Anfang Dezember in Turin.

 

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Toller Triumph für Daniel Grassl aus Meran"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Orch-idee
Orch-idee
Universalgelehrter
20 Tage 1 h

Nicht zu verstehen, sind hier die Minusdrucker… 🤦‍♀️

spitzname
spitzname
Grünschnabel
19 Tage 13 h

Orch-idee
Die Minusdrücker sind nicht schwer zu verstehen: Das sind die frustrieten, neidischen Loser, die selbst nichts auf die Reihe bringen.

Faktenchecker
19 Tage 6 h

Richtig lose oder doch fest?

Wunder
Wunder
Tratscher
20 Tage 9 h

Komplimente!!!

Krissy
Krissy
Universalgelehrter
20 Tage 9 h

Herzlichen Glückwunsch.

brunner
brunner
Universalgelehrter
20 Tage 9 h

Bravo!

Trude
Trude
Grünschnabel
19 Tage 14 h

Kompliment! Einfach supper! Da steckt viiiiel Fleiss dahinter!

wpDiscuz