Gewalt in der Spielpause

VIDEO: Fliegende Fäuste bei HCB-Zagreb-Spiel

Montag, 18. Dezember 2017 | 10:52 Uhr

Bozen – Beim Eishockey kann es schon mal ordentlich zur Sache gehen – auch abseits des Spielfelds.

Gestern siegte bekanntlich der HCB Südtirol Alperia über Zagreb. Während einer Pause mitten im Spiel ließen der Bozner DeSousa und Zagreb-Spieler Zanoški die Fäuste fliegen.

Was für ein Fight abseits des Eises!

DeSousa und Zanoški kommen sich in der Pause gefährlich nah und es gibt eine Schlägerei vor dem Tunnel!👊🏻 😱#MZAHCB #ServusEishockeyJetzt live reinklicken: http://www.servushockeynight.com/, Facebook Live oder via YouTube für deinen SmartTV und deine Konsole!

Pubblicato da Servus Hockey Night – EBEL su Domenica 17 dicembre 2017

Die beiden Kontrahenten wurden am Ende mit einer Sperre für das Spiel bestraft.

Von: luk

Bezirk: Bozen