Südtirols Biathleten ohne Glück

Windisch hat sich bei Staffel in Oberhof verletzt

Samstag, 11. Januar 2020 | 19:07 Uhr

Oberhof – Südtirols Biathleten haben keinen guten Tag hinter sich: Sowohl die Damen-Staffel als auch die Herren-Staffel schafften es nicht aufs Podest.

Den Damen mit Wierer und Co gelang es immerhin, auf dem neunten Platz unter die ersten zehn zu kommen, die Herren – unter anderem mit Dominik Windisch – erreichten nur den 23.Rang.

Bei den Damen ging der Sieg an Frankreich, bei den Herren gewann Norwegen.

Dominik Windisch hat sich bei dem Staffelbewerb in Oberhof außerdem verletzt. Der amtierende Weltmeister im Massenstart wollte einer Eisblase auf der Piste ausweichen. Das angestrebte Manöver, das Eis weitläufig von außen zu umgehen, schlug allerdings fehl. Die gewählte Spur erwies sich als noch härter: Windisch flog von der Piste und prallte auf eine Werbeplane. Noch voller Adrenalin hat er das Rennen fortgesetzt, obwohl sich das Diopter während des Sturzes verschoben hatte und somit jegliche Chance auf einen erfolgreichen Ausgang des Rennens geplatzt war.

Leider hat der Sturz Folgen hinterlassen, die erst nach dem Rennen zu Tage gekommen sind: Windisch hat sich eine Schulterverletzung mit Schwellung sowie blutige Kratzer am Rücken zugezogen und leidet unter Schmerzen an den Rippen.

Wie schwer die Verletzung in der Milzgegend wirklich ist, wird sich in den kommenden Stunden und Tagen zeigen. Im Moment glaubt Windisch fest an eine Teilnahme am morgigen Massenstart, auch wenn ihn derzeit jegliche Bewegung mit Schmerzen erfüllt und sich dieser Umstand bis morgen sicher nicht erheblich verbessern wird.

Seine Verletzung am rechten Zeigefinger, der während des Sturzes umgeknickt ist, scheint derzeit noch das kleinere Übel.

Der kämpferische Antholzer will morgen auf jeden Fall an den Start gehen und versuchen, die Schmerzen zu ignorieren. Die Sorgen vieler Biathlonfans, die Dominiks Social Media Profile in den vergangenen Stunden mit Privatnachrichten nahezu bombardiert haben, erweisen sich in den kommenden Tagen hoffentlich als umsonst.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Windisch hat sich bei Staffel in Oberhof verletzt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Savonarola
1 Monat 9 Tage

Ah, war heute Biathlon? Im Fernsehen kein Sterbenswörtchen davon…

ma che
ma che
Superredner
1 Monat 9 Tage

Hast kein ZDF?

oli.
oli.
Kinig
1 Monat 8 Tage

@ma che, würde bei ARD live übertragen .

Savonarola
1 Monat 8 Tage

@ma che

ich meinte, im heimischen Fernsehen

nikname
nikname
Tratscher
1 Monat 8 Tage

gute Besserung

mandorr
mandorr
Tratscher
1 Monat 8 Tage

@savonarola
dafür haben unsere Mädels in der Abfahrt gefeiert

wpDiscuz