Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Wintersport-Event der Superlative steht bevor

Mittwoch, 04. März 2020 | 20:30 Uhr

Sterzing – In etwas mehr als zwei Wochen werden 600 Kinder im Rahmen des „Criterium Nazionale Cuccioli“ über die tiefverschneiten Hänge der Skigebiete
Ratschings-Jaufen und Rosskopf jagen. Denn vom 19. bis zum 22. März werden in der Ferienregion Sterzing-Ratschings die nationalen Meisterschaften der Jahrgänge 2008 (U12) und 2009 (U11) in den Disziplinen Slalom und Skicross ausgetragen. Das engagierte Organisationskomitee um Präsident Thomas Siller arbeitet seit Monaten auf Hochtouren.

Südtirols Wintersport-Veranstalter genießen einen exzellenten Ruf. Kein Wunder, werden in der nördlichsten Region Italiens seit vielen Jahrzehnten erfolgreich Events organisiert, ganz egal ob es sich dabei um eine Italienmeisterschaft, ein Europacup- oder Weltcuprennen, ja sogar wie zuletzt in Antholz um Weltmeisterschaften handelt. Trotzdem feiert eine Veranstaltung in zweieinhalb Wochen Premiere: Zum ersten Mal wird nämlich das „Criterium Nazionale Cuccioli“ in Südtirol ausgetragen. Dabei handelt es sich um die nationale Meisterschaft im Ski Alpin, bzw. Slalom und Skicross für die Jahrgänge 2008 (U12)
und 2009 (U11).

„Es war nicht leicht den Zuschlag für diese Veranstaltung zu bekommen. Das Criterium Nazionale Cuccioli ist ein Event mit sehr viel Prestige, das bisher fast ausschließlich an bekannte Weltcuporte wie Cortina oder Sestriere vergeben wurde. Umso stolzer macht es uns, dass wir dieses Sportereignis in den Skigebieten Ratschings-Jaufen und Rosskopf und somit zum ersten Mal in Südtirol veranstalten dürfen“, erklärt Thomas Siller, der dem engagierten Organisationskomitee bestehend aus Mitgliedern des WSV Sterzing und des ASV Ratschings als Präsident vorsteht.

Zwei intensive Wettkampftage mit 600 Teilnehmern aus ganz Italien

Das Wettkampfprogramm des Criterium Nazionale Cuccioli sieht am Samstag, 21. März die Skicross-Entscheidung für den Jahrgang 2009 in Ratschings-Jaufen, sowie einen Slalom für die U12 am Rosskopf vor. Am Sonntag, 22. März bestreitet der Jahrgang 2008 das Skicross-Rennen in Ratschings-Jaufen, während die U11 im Slalom am Rosskopf seine Meister ermitteln wird. Trainiert wird am Freitag, 20. März, wobei das Skicross-Training für alle Teilnehmer verpflichtend ist. Die Anreise erfolgt für den Großteil der Nachwuchshoffnungen bereits am Donnerstag, 19. März.

„Zum Criterium Nazionale Cuccioli werden insgesamt 600 Kinder aus allen Regionen Italiens erwartet. Sie werden von etwa 400 Trainern und Betreuern begleitet. Zudem erwarten wir bis zu 800 Familienangehörige. Damit hat die Veranstaltung auch aus touristischer Sicht eine wichtige Bedeutung, denn wir generieren rund 5000 Nächtigungen in einer touristisch weniger intensiven Zeit zwischen Fasching und Ostern“, ist Siller überzeugt. Für Südtirols
Nachwuchstalente sind übrigens 58 Startplätze reserviert, einige davon kommen aus dem Wipptal und haben somit Heimvorteil.

Groß ist die Unterstützung für das sportliche Großevent von Seiten der Wirtschaft. So unterstützt ein Pool von Wipptaler Unternehmen gemeinsam mit der öffentlichen Hand das Organisationskomitee des Criterium Nazionale Cuccioli. „Ich möchte mich bei unseren Partnern für die großartige Unterstützung bedanken, allen voran bei Leitner, Prinoth, Demaclenko, die als Hauptsponsor fungieren. Gleichzeitig richtet sich mein Dank auch an die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer, die uns während der Wettkämpfe unter die Arme greifen werden. Und natürlich danke ich auch meinen Kollegen im Organisationskomitee, die mit viel Herzblut dabei sind“, so Siller abschließend.

Criterium Nazionale Cuccioli – Programm

Donnerstag, 19. März:

Anreise Athletinnen und Athleten

Freitag, 20. März:

Trainingstag in den Skigebieten Ratschings-Jaufen und Rosskopf

Samstag, 21. März

9.00: Skicross U11 in Ratschings-Jaufen
9.00: Slalom U12 am Rosskopf (1. Durchgang)
11.30: Slalom U12 am Rosskopf (2. Durchgang)
15.30: Einzug vom Nordparkplatz Steindl und Siegerehrung auf dem Stadtplatz in Sterzing

Sonntag, 22. März

9.00: Skicross U12 in Ratschings-Jaufen
9.00: Slalom U11 am Rosskopf (1. Durchgang)
11.30: Slalom U11 am Rosskopf (2. Durchgang)

15.30: Siegerehrung in Ratschings

Von: bba

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz