Steinegg Live in Blues 2017

Blues in all seinen Facetten

Donnerstag, 20. April 2017 | 14:56 Uhr

Steinegg – Der Kulturverein Steinegg-Live bietet im April zum neunten Mal eine etwas andere Art von Konzerten an.

Die Idee dabei ist jene des “gemeinsamen Erlebens”. In diesem Fall spielt nicht wie üblich die Band auf der Bühne und das Publikum sitzt “unten” sondern es spielt sich alles auf der Bühne ab.

Das Publikum sitzt bei den Musikern und erlebt somit viel intensiver und authentischer das Gefühl und den Sound. In diesem Fall ist es natürlich Blues – in all seinen Facetten. Der Vorhang bleibt sozusagen ZU … alles spielt sich dahinter ab … denn hier sind alle Beteiligten – Künstler wie Besucher … auf einer Ebene … auf der Bühne.

“Leise und meist unplugged wollen wir gemeinsam den Wurzeln des Blues nachspüren … und das alles in einer einzigartigen Atmosphäre … auf der zum Blues-Club umfunktionierten Kulturhaus-Bühne von Steinegg. Dazu gibt es erlesene Weine, gute Biere und etwas mehr als die üblichen “Salzstangelen” und “Patatine”. Die Idee zu dieser Veranstaltungs-Reihe stammt von Erwin “Peppi” Schroffenegger, Vorstandsmitglied des Kulturvereins, und selbst Schlagzeuger und einer der echten Bluesfans in Südtirol”, so die Veranstalter.

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz