Strengere Regeln

Faschingsumzug in Terlan findet doch statt – mit Ticket

Mittwoch, 06. Februar 2019 | 12:50 Uhr

Terlan – Die Gemeinde Terlan hat es sich noch einmal anders überlegt. Ursprünglich sollte im Jahr 2019 wegen der Alkoholexzesse im Vorjahr kein traditioneller Faschingsumzug stattfinden. Einem Bericht von Alto Adige online zufolge werden nun doch rund 20 Fastnachtwägen durch die Straßen ziehen. Um zu verhindern, dass sich auch heuer wieder zahlreiche Jugendliche betrinken, werden neue Regeln eingeführt.

Termin für den Umzug ist der 28. Februar. Bekanntlich haben bei der letzten Faschingsfeier in Teran nicht nur zahlreiche Jugendliche, die im Alkoholkoma lagen, für Schlagzeilen gesorgt. Auch die Bahngleise waren besetzt worden, was zur Unterbrechung des Zugverkehrs und damit eines öffentlichen Dienstes geführt hat.

Heuer soll alles anders werden: Neben einer neuen Strecke ohne enge Gassen, die für den Umzug gewählt wurde, ist die eigentliche Erneuerung, die Einführung eines Tickets, das benötigt wird, um ins Dorf zu kommen. Auch in Tramin wird diese Methode angewandt.

Das Organisationskomitee ist verpflichtet, rund 50 Aufseher zu engagieren, die die Situation im Auge behalten. Außerdem besteht ein Verbot, Alkohol auf den Umzugswägen zu konsumieren.

„Wir haben uns am Montagabend mit Vertretern der Ordnungshüter und der Feuerwehr getroffen. Die Entscheidung fiel einstimmig aus: Probieren wir es auf ein Neues – allerdings mit strengeren Regeln!“, erklärt Bürgermeister Klaus Runer.

Man setze aber auch auf die Eigenverantwortung der Jugendlichen. Fasching komme nicht einem Besäufnis gleich. Letztes Jahr sind rund 10.000 Jugendliche nach Terlan gekommen, um bei der Feier dabei zu sein.

Jedem Umzugswagen wird ein Feuerwehrmann zur Seite gestellt, der die Verantwortung trägt. Sollte es zu Unruhen kommen, wird der betreffende Fastnachtwagen aus dem Verkehr gezogen.

Endgültig absegnen müssen die Entscheidung noch der Präfekt und die Gemeindeverwaltung.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

48 Kommentare auf "Faschingsumzug in Terlan findet doch statt – mit Ticket"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Calimero
Calimero
Superredner
9 Tage 12 h

Soll das ein Faschingsumzug oder ein Trauermarsch werden ?

meinkommentar
9 Tage 12 h

@Calimero

Es isch richtig, dass sie strenger werden. Kann doch nicht sein das man so einen Tag “ausnutzt” und sich besaufen muss bis man in Koma lieg.

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
9 Tage 11 h

Traurig ist es wenn man ohne sich zu besaufen, bekiffen oder sontiges berauschen keinen Spass haben kann

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
9 Tage 10 h

@6079_Smith_W – bist du eine Spaßbremse ? Oder hast du den “ein echter Tiroler” Slogans noch nicht verstanden 🙂

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
9 Tage 9 h

@kleinerMann

Lieber Spassbremse als Alk-Leiche 😉

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
9 Tage 12 h

inmer dieser Sche..s Alkohl mit im Spiel ,
wäre total auf Veranstaltungen zu verbieten !!
könnt ihr ohne Alkohl kein Spass mehr haben 🤔
traurige Generation !!!!!

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
9 Tage 10 h

wohl, das ginge schon, aber mit Milch wird´s auch nicht lustiger 🙂

nuisnix
nuisnix
Tratscher
9 Tage 10 h

Wiso muas überhaup eps getrunkn werdn?
Hobs es drhoam nix zu trinkn oder kennt es ohne trinkn koane Hetz hobn?
Orms Volk!

pepino
pepino
Neuling
9 Tage 8 h

Bin mir sicher, dass deine Generation bei derartigen Veranstaltungen nicht nur Wasser getrunken hat, welche das auch immer sein mag.
Bin auch der Meinung, dass ein gesundes Maß dazugehört, aber immer gleich alles verbieten? Dann schaffen wir doch gleich alle Veranstaltungen ab 😴
Und ihr könnt euch vormachen so viel ihr wollt: Angestochen ist es eben “lustiger”. Das heißt aber nicht, dass man irgendwo im Koma liegen muss…

Andreas
Andreas
Superredner
9 Tage 6 h

wolwol ohne alk geats a, ober i gea auf nummer sicher

king76
king76
Tratscher
9 Tage 12 h

Wieso Feuerwehr für ordnung sorgen…???gehts no…. für so wos gibs ordnungshüter ( polzei und co ) oder ????

m69
m69
Kinig
9 Tage 11 h

Schaulustigen …… der bekannte Tpipfehler wars!! 😉

Pacha
Pacha
Tratscher
9 Tage 10 h

@king76…….. Ich gebe dir vollkommen Recht, es ist nicht die Aufgabe der Feuerwehr für Ordnung zu sorgen sondern den Brandschutzdienst auszuüben. So steht es in unserem Feuerwehr Gesetz und deren Präsident Wolfram Gapp hat dazu auch in einem Schreiben an alle Komandanten darauf hingewiesen. Daher ist das Verhalten der FF Terlan und die Entscheidung der Kommandanten völlig unverständlich!

alex1992
alex1992
Grünschnabel
9 Tage 8 h

@Pacha
Würde man jetzt überall einen polizisten mitschicken plus regulärer dienst zum ordine pubblico, komme man auf 50 polizisten für einen jämmerlichen umzug.
Dann würde als grosser titel stehen: umzug unterm polizeistaat.
Und ich glaube dem organisator bleib nix anderes übrig, ansonsten würde der quastor eine Absage erteilen wenn er 50 leute für jeden kas schicken müsste.

Pacha
Pacha
Tratscher
9 Tage 6 h

@alex1992…… wieso gleich Polizei? Das Komitee kann ohne weteres Begleiter organisieren und es muss nicht gleich pro Wagen Einer sein. So wie es auch bei anderen Umzügen wie z.B. bei Krampusläufen der Fall ist. Die Feuerwehr ist nicht Mädchen für alles. Sie leistet eh schon genug.

Burgltreiber
Burgltreiber
Tratscher
9 Tage 4 h

@King76 in Tramin funktioniert es mit der Feuerwehr!

alex1992
alex1992
Grünschnabel
9 Tage 4 h

@Pacha
Sicherheitsdienst kostet. Feuerwehr ist für den bürgermeister gratis. Im gegenzug wirds dann schon ein neuer mannschaftstransportwagen werden 😉

king76
king76
Tratscher
9 Tage 3 h

@Burgltreiber es geht net uns funktionieren , sondern dorum, dass die feuerwehr für ondere sochen genue zu tin hot.

Burgltreiber
Burgltreiber
Tratscher
8 Tage 6 h

@Pacha vielleicht wurde es im Bericht falsch interpretiert das die Feuerwehr den Brandschutz verrichtet muss denn sicher wird auch auf den Wägen das eine oder andere gekocht.

Burgltreiber
Burgltreiber
Tratscher
8 Tage 6 h

@king76 ohne der Feuerwehr wird so eine Veranstaltung gar nicht über die Bühne gehen( Brandschutzdienst) plus ist der Veranstalter bei einer gewissen Anzahl an Zuschauern verpflichtet sich einen Notarzt zu organisieren mit Verpflegungszelt !

elvira
elvira
Superredner
8 Tage 2 h

weil kuan mensch af a öffentliche verunstoltung geat, wenn 50 carpf ummer sein und die beobachten….polizeistaat lässt grüssen!

Terlaner
Terlaner
Neuling
7 Tage 4 h

@Pacha so wias die Presse gschriebm hot stimp net gonz. die feuerwehr geat mit, mocht ober den brandschutzdienst während in umzug und nichts mehrer.
an verontwortlichn miassen die gruppen jeder selber stellen bzw ernennen der ws nr schaug muass dass der wogen sich auffihrt. lg

barbastella
barbastella
Superredner
9 Tage 12 h

Der arme Feuerwehrmann, der die Verantwortung übernimmt, tut mir jetzt schon leid.

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
9 Tage 10 h

Super . . .werde mich somit schon vorher sinnlos betrinken u. dann am Faschingsumzug nur “mehr” 1 – 2 Bierchen stürzen 🙂 wird sicherlich wieder ein berauschendes Fest !

Freund
Freund
Grünschnabel
9 Tage 12 h

wo bekommt man das ticket,und was wird es kosten.

nuisnix
nuisnix
Tratscher
9 Tage 12 h

Konnsch ba mir kafn, und in Preis glei per Paypal zohln 😀

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
9 Tage 10 h

im Ticketpreis ist ein gratis-Softdrink enthalten.

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
9 Tage 10 h

habe sowieso meinen randvoll gefüllten Superalk Flachmann mit, somit passt das schon, dass “nur” ein Softdrink im Ticketpreis enthalten ist. Werde evtl. noch kleine Alkfläschchen unter meiner Mütze mitnehmen – freu mich schon wahnsinnig auf diese Fete 🙂

oli.
oli.
Universalgelehrter
9 Tage 8 h

Wenn die Menschen nicht mehr normal feiern können gehört sowas abgesagt .
Sollen die Ihre Birne zu Hause voll laufen lassen und nicht die Rettern danach Ihre Dienste in Anspruch nehmen und sich schlimmer wie Tiere benehmen.

Tabernakel
9 Tage 8 h

10.000 Jugendliche. Dieses Jahr werden es 100.000! 😂😂😂😂😂😂😂

Storch24
Storch24
Superredner
9 Tage 6 h

Und alle besoffen.einfach nur traurig, wenn Menschen sich volllaufen lassen, damit sie lustig werden ( meinen hält sie)

Surfer
Surfer
Superredner
9 Tage 9 h

Bei strengeren Regeln braucht es halt mehr Fantasie der Jugendlichen um die Regeln zu umgehen…..

BrunfoeflJoggl
9 Tage 12 h

Wahnsinn

herbstscheich
herbstscheich
Superredner
9 Tage 9 h
Storch24
Storch24
Superredner
9 Tage 3 h

Ich hoffe der Bürgermeister von Terlan liest die Kommentare, dann wird er den Umzug vorsorglich wohl verbieten

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
9 Tage 5 h

haha als ob sie afn wogen nit irgendwo eppes gebunkert hoben… und wennman will kimmp man olm irgendwia ins Dorf es gib genua wege durch wiesen usw des kennen sie nia 100% kontrollieren

maija
maija
Neuling
8 Tage 18 h

Do red koa Mensch fa die Waagen

Des geht um die Zuschauer
Itz mechet i wissen wo du Tramin durch die Wiesen in Dorf eini kimsch ? 🙂

maija
maija
Neuling
8 Tage 18 h

Tramin die Waagen gmoant …

Burgltreiber
Burgltreiber
Tratscher
9 Tage 4 h

In Tramin wurde die Einführung des Tickets notwendig um die Zuschauerzahl zu drosseln und nicht um das Gesaufe zu unterbinden!!!!!

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Neuling
9 Tage 9 h

panzele panzele

Hof
Hof
Neuling
8 Tage 18 h

Verstea nit dass wenn men es Wort: Fest,Feier,Umzug usw hört glei schun afn saufn denkt.
Glabs es wirklich dass es eppes davon hobs wenns psoffn oder nou letzer im Koma umerliegs . Wos hobs es zem vom Fest?? Gor nix . Men konn feiern und a Hetz hobm ohne sich zu besaufen.
Leider isch des heitzutog a Problem. Men konn sich nimmer getraun eppes zu organisiern ohne dass Alkoleichn umerliegn . Traurig aber wahr.

lars_2
lars_2
Neuling
8 Tage 13 h

So nach dem Motto “früher war alles besser” oder?

Cri
Cri
Neuling
9 Tage 3 h

Lobs sein, isch gscheida

vinschger37
vinschger37
Neuling
9 Tage 2 h

Kann man nie alles kontrolieren was jugendliche konsumieren.

Johnarch
Johnarch
Grünschnabel
8 Tage 15 h

Warum wird denn so ein Blödsinn eigentlich veranstaltet? Dass sich die Leute besaufen, die Vereine  ordentlich Kasse machen. Das ist doch Tradition in Südtirol, dass sich die Leute bei jeder Gelegenheit die noch vorhandenen Gehirnzellen wegsaufen. Wollen wir mit den guten Südtiroler Traditionen brechen? Verstehe den ganzen Aufwand nicht.

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
8 Tage 19 h

Der Alkoholkonsum wird sich dadurch wohl auch nixhr einschränken lassen. 🤔

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Grünschnabel
8 Tage 15 h

Das einzige Problem ist dass die tausenden Oberschüler in Bozen am unsinnigen Donnerstag Nachmittag eine Gelegenheit suchen um “herumzuspinnen”. Da bietet sich ein Dorf neben Bozen mit seinem Faschingsumzug an.
In Bozen selber ist durch die Alkoholsperre an Minderjährige und die Sperrung gewisser Bars die Attraktivität dieses Nachmittages verloren gegangen.
Vorschlag an die Stadtverantwortlichen: Ein Event irgendwo in Bozen Süd wo das ganze kontrolliert abläuft.

Tabernakel
6 Tage 7 h

Jetzt wird Geld gescheffelt.

wpDiscuz