Ausstellung

“Get Involved! Tango, Dekadenz und Pfeffersberger”: Stadtteil Stufels erkundet

Mittwoch, 19. September 2018 | 17:52 Uhr

Brixen – Im Rahmen der Ausstellung „Get Involved! Tango, Dekadenz und Pfeffersberger“ wird der Brixner Stadtteil Stufels erkundet.

Gemeinsam mit den Vereinen Dandelion – Ideen und Kultur in Stufels und dem Verein Arche wird am 25.September ein Rundgang mit Getraud Larcher angeboten, die Geschichte des Stadtteiles wird dabei ebenso beleuchtet wie Reste von Häuser und einer originalen Feuerstelle aus der Eiszeit besichtigt.

Auch sind die Künstlerateliers von Hartwig Thaler und Manfred Mureda, die sich in der Schutzengelgasse in Stufels befinden, als Außenstellen der Ausstellung geöffnet. Am Zigglbrunnen im Zentrum von Stufels wird die künstlerische Umgestaltung des Brunnens vorgestellt.

Programm:

Ab 19.00 Uhr sind die Künstlerateliers von Hartwig Thaler und Manfred Mureda geöffnet.

19.30 Uhr: Beginn des Rundgangs: Adlerbrücke mit Einführung in die Geschichte der Stadt Brixen, anschließend Rundgang durch Stufels (Untere Schutzengelgasse, Unterdrittelgasse bis zum Hotel Dominik)

Der Rundgang endet am Zigglbrunnen in Stufels mit einem Umtrunk.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz