Chance für junge Cineasten

Kinder als Filmkritiker? – auch Südtiroler können mitmachen

Dienstag, 09. Januar 2018 | 19:26 Uhr

Gera/Erfurt/Bozen – Der Goldene Spatz ist ein Festival, bei dem deutschsprachige Kino- und Fernsehfilme, Dokumentarfilme, Kurzfilme, Trickfilme, sowie Informations- und Unterhaltungsprogramme präsentiert und von Kindern aus dem deutschen Sprachraum bewertet werden. Auch Kinder aus Südtirol haben die Möglichkeit, dort mitzumachen.

Eine aus bis zu 27 Kindern bestehende Jury aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Lichtenstein, Luxemburg, Belgien und Südtirol verleiht am Ende einer anstrengenden Woche die begehrten Goldenen Spatzen.

Mitmachen können neun- bis 13.jährige Mädchen und Jungen. Für die Kinderjury kann man sich jetzt bewerben und zwar bis zum 19. Jänner 2018. Dafür muss ein Mitmachbogen ausgefüllt und eine Kritik zu einem Film geschrieben werden. Das Festival findet in der Woche vom 10. bis 16. Juni in Gera und Erfurt statt. Auf die Kinderjury wartet ein hartes Stück Arbeit. Sechs Tage werden Filme und Fernsehbeiträge angesehen und beurteilt.

Der Anmeldebogen und weitere Informationen sind unter www.goldenerspatz.de zu entnehmen.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz