Schräg und geheimnisvoll

Kulturdonnerstag am 22. Dezember: Puppentheater für Kinder

Donnerstag, 15. Dezember 2022 | 11:23 Uhr

Bozen – Unterhaltung, Workshops und Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen für Erwachsene und für Kinder stehen an jedem dritten Donnerstag im Monat im Waaghaus in Bozen auf dem Programm: Die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino und der Kulturverein “Waag” haben zu Jahresbeginn die gemeinsame Initiative der Euregio-Kulturdonnerstage ins Leben gerufen. Am kommenden Donnerstag, 22. Dezember, ist Gernot Nagelschmied mit seinem Puppentheater der anderen Art im Kellergewölbe des Waaghauses zu Gast.

Unter dem Motto “Frau Holle und mehr” belebt er ein altes Märchen neu. Für die Musik sorgen Daniel Hofstätter, Ulli Mattle und Christian Mair. Regie führt Manfredi Siracusa. Die Veranstaltung ist für Erwachsene und Kinder ab fünf Jahren geeignet.

Die Veranstaltung beginnt um 17.00 Uhr. Sie kann sowohl von italienisch- als auch von deutschsprachigen Personen besucht werden. Der Zutritt ist frei, bis die zulässige Besucherzahl erreicht ist.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz