10 Jahre Förderverein Palliative Care Martinsbrunn - 15 Jahre Palliativstation Martinsbrunn

Martinsbrunn feiert zwei Jubiläen

Sonntag, 18. November 2018 | 22:03 Uhr

Meran – Im Jahre 2003 wurde in Meran die erste landesweite Palliativstation in Martinsbrunn errichtet. 2286 Menschen konnten bis zum heutigen Tag auf den letzten Schritten ihres Lebens liebevoll betreut und begleitet werden.

Dem Leitspruch von Cicely Saunders „Nicht dem Leben mehr Tage, sondern den Tagen mehr Leben geben“ folgend hat sich 2008 eine Gruppe von Mitarbeitern & Freiwilligen auf den Weg gemacht, Menschen, welche durch eine unheilbare Krankheit getroffen wurden, zu helfen. Der Verein unterstützt im Besonderen Patienten und deren Angehörige und konnte in diesen 10 Jahren seines Wirkens durch die Organisation von Weiterbildungsveranstaltungen im Bereich der Palliativen Betreuung, u.a. den Kongress „Palliativ ohne Grenzen“, zudem Mitarbeitern ein zusätzliches Angebot zur persönlichen Weiterbildung bieten.

Förderverein Palliative Care Martinsbrunn

Neben den Weiterbildungsveranstaltungen wurden in diesen 10 Jahren insgesamt weit über 100 Benefizveranstaltungen – Konzerte, Ausstellungen, Lesungen und Vorträge – organisiert. Dadurch hat der Verein maßgeblich Anteil an der Verbreitung der Palliatividee und zudem konnten mit den gespendeten Geldern Patienten und Familien geholfen werden.

Dies ist für das Team ein angesagter Grund, diese 15 Jahre Arbeit an der Palliativstation Martinsbrunn und für die Freiwilligen die 10 Jahre des Bestehens des Fördervereines Palliative Care würdig zu feiern. Am Sonntag, den 25. November 2018 wird um 19.30 Uhr im Stadttheater von Meran die Feier stattfinden.

Zur Uraufführung kommt anlässlich dieser Feier das Musiktheater in 13 Szenen „Jenseits des Flusses Op. 71“ von Richard J. Sigmund, welches die Arbeit im palliativen Sektor aus Sicht von Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern aufzeigt. Solisten, Chor und Instrumentalensemble werden unter der Leitung des Komponisten alle Anwesenden auf eine musikalische Reise mitnehmen. Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung. Mitglieder und Freunde des Fördervereins Palliative Care sind herzlich eingeladen.

Von: ka

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Martinsbrunn feiert zwei Jubiläen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
thomas
thomas
Universalgelehrter
24 Tage 13 h

da gibt’s wenig zu feiern…

wpDiscuz