Thema "Moose"

Mikroskopier-Workshop im Naturmuseum

Mittwoch, 05. Dezember 2018 | 11:22 Uhr

Bozen – Wie sehen Moose unter dem Mikroskop aus? Und wie leben diese Pflanzen? Antworten darauf gibt ein Workshop für Erwachsene am 13. Dezember um 17.00 Uhr im Naturmuseum.

Lernen, ein Mikroskop zu verwenden, und gleichzeitig die wenig beachtete, geheimnisvolle aber weit verbreitete Welt der Moose kennenlernen: Das können Erwachsene am Donnerstag, dem 13. Dezember von 17.00 bis 19.00 Uhr beim Workshop in deutscher Sprache „Die Welt unter dem Mikroskop: Moose“ im Naturmuseum Südtirol in Bozen. Wer daran teilnimmt, erforscht zusammen mit Petra Mair, Botanikerin und Kuratorin für Bryologie am Naturmuseum, die Formenvielfalt dieser Pflanzen und erfährt einiges über deren Lebensweise und Lebensräume.

Die Teilnahme kostet fünf Euro, eine Anmeldung unter der Nummer Tel. 0471 412964 (Dienstag bis Sonntag, 10.00 bis 18.00 Uhr) ist notwendig.

Naturmuseum Südtirol, Bindergasse 1, Bozen, Tel. 0471 412964, www.naturmuseum.it.

Von: bba

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz