Die neue Licht- und Musikshow in Brixen

NATALIE light musical show

Freitag, 07. September 2018 | 23:30 Uhr

Brixen – Heute wurde im Kaisersaal der Hofburg Brixen die neue Licht- und Musikshow NATALIE light musical show von der Brixen Tourismus Genossenschaft präsentiert.

Die neue konzipierte Licht- und Musikshow NATALIE, von den Machern der „Solimans Traum“-Trilogie, die über 150.000 Besuchern begeistert hat, feiert Premiere in der Brixner Hofburg. Nach dem großartigen Erfolg der letzten drei Jahre wird die Hofburg heuer zur Weihnachtszeit eine völlig neue Licht- und Musikshow erleben. Natalie wird mit farbenprächtigen Bildern, neuer Musik und viel Live-Gesang die Besucher verzaubern.

© Helmut Moling

Das neue Drehbuch kommt vom französischen Autor Fredéric Renno, der versucht die Hofburg und die Hauptdarstellerin Natalie in den Mittelpunkt zu rücken. Natalie, gesungen und gespielt von der Brixner Schauspielerin Vicky Obermarzoner ist eine fiktive Figur, die irgendwann in der Geschichte der Hofburg als Dienstbotin gelebt hat. Eine schier unlösbare Aufgabe wird mit Hilfe der Hofburg selbst und mehreren Freunden am Ende gelöst und abschließend darf das außergewöhnliche Jahrhundertfest gefeiert werden.

Ein neues Kreativteam von „Spectaculaires – Allumeurs d’Images“ um dem jungen Chefdesigner Alexis Gabirot wird mit modernster Mapping-Technik und neuen 3D-Effekten die wundervollen Fassaden der Hofburg in ein buntes Lichtermeer verwandeln. Die Shows von Spectaculaires sind originell, poetisch und spielen gekonnt mit der Architektur von außergewöhnlichen Orte. Sie schaffen es, Menschen aller Altersklassen zum Staunen zu bringen und ganz besondere Emotionen zu erzeugen.

NATALIE light musical show – Die neue Licht- und Musikshow in Brixen

„Die Musik, die in den letzten Jahren schon immer eine wichtige Rolle spielte, hat heuer Dank der live gesungenen Lieder eine noch größere Bedeutung“ erzählt Stephen Lloyd, Komponist, Arrangeur, Orchestrator, Chor- und Orchesterdirigent.

Stephen Lloyd wird mehrere Lieder für Natalie komponieren und zusammen mit dem Sounddesigner David Chollet verantwortlich für die gesamte Musik von „Natalie“ sein.

Das Zuschauererlebnis wird durch die Live-Performance der Hauptdarstellerin, den Einsatz von Musical-Liedern und neuen 3D – Videomapping – Elementen enorm gesteigert.

„Eine Veranstaltung dieser Art wird etwas ganz Neues für Südtirol und wird auch weit darüber hinaus strahlen. Für unser Team ist es eine Riesenherausforderung. Die Hofburg ist der geeignete Standort für ein solches Projekt und Spectaculaires der richtige Partner“ erklärt Werner Zanotti, Geschäftsführer der Brixen Tourismus Genossenschaft.

Stolz zeigen sich die Verantwortlichen der Produktion Natalie , dass wir heuer mit Stephen Lloyd, der Schauspielerin Vicky Obermarzoner und vielen weiteren Brixner und Südtiroler Stimmen wie Eva Kuen, Hannes Holzer, Markus Schwärzer und Gianluca Iocolano noch mehr lokale Komponenten dabei haben.

Bürgermeister Peter Brunner und Obmann Markus Huber zeigen sich beide begeistert vom neuen Konzept und sind überzeugt, dass so wie auch Solimans Traum in Brixen Spuren hinterlassen und an der allgemeinen Aufbruchsstimmung entscheidend mitgewirkt hat, Natalie bei der einheimischen Bevölkerung und bei den Gästen aus Brixen und Südtirol sehr gut ankommen wird.

„Ich bedanke mich bei Brixen Tourismus, dass sie wieder den Mut hat ein solch großes Projekt umzusetzen und bei den Eintrittspreisen keine Erhöhungen gemacht wurden“, so Peter Brunner in seinen Grußworten.

Die Licht- und Musikshow Natalie ist zusammen mit dem originellen Südtiroler Weihnachtsmarkt auf dem Domplatz ein Buchungsgrund, Publikumsmagnet und Wirtschaftsmotor für Brixen und Umgebung und macht Brixen zu einem Reiseziel von internationalem Interesse.

Aufführungen und Programm:

22. November 2018 – 6. Jänner 2019

Täglich 17.30, 18.30 und 19.30 Uhr (Ausnahme 24. & 25.12.2018)

Informationen: www.brixen.org/natalie  – natalie@brixen.org

Preise:

Freier Eintritt für Kinder unter 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen (max. 3 Kinder)

Mon.                    Erwachsene 7 € Kinder (6-10 Jahre) 1 €   Kinder (10-14 Jahre) 4 €

Die. -Son.           Erwachsene 10 €             Kinder (6-10 Jahre) 2 €   Kinder (10-14 Jahre) 6 €

Brixen Card und bei Vorlage des MAX 500 Lightshow Innsbruck Tickets:

Erwachsene 8 € Kinder (6-10 Jahre) 1 €   Kinder (10-14 Jahre) 5 €

 

Gruppenermäßigungen

Von: ka

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz