my.summer 2019

Pustertal: Spannendes Sommerprogramm für Kinder und Jugendliche

Donnerstag, 07. Februar 2019 | 14:46 Uhr

Bruneck – Sommerzeit – eine Zeit zum Erleben, Lachen und Genießen. Der Jugenddienst Dekanat Bruneck organisiert in Zusammenarbeit mit den Gemeinden Bruneck, Olang, Percha, Pfalzen und Terenten ein vielfältiges Sommerprogramm. Angefangen bei den Erlebniswochen bis hin zu Reisen und Tagefahrten.

Erlebniswochen. Vom 1. Juli bis 16. August finden in Olang, Percha, Pfalzen, Reischach, St. Georgen, Stegen und Terenten verschiedene Erlebniswochen für Kinder und Jugendliche statt. Die Natur erforschen, sich beim Spielen so richtig auspowern, Unbekanntes entdecken, der Kreativität freien Lauf lassen und spannende Abenteuer erleben. Wöchentliche Schwerpunkte sowie pädagogisch ausgebildetes Personal begleiten die TeilnehmerInnen durch einen erlebnisreichen Sommer. Die kleinen Gruppengrößen und eine altersspezifische Ausrichtung bieten einen Ort, an dem eine ganzheitliche Entwicklung möglich ist.

Almwochen. Spontantrip. Eurocamp. Neben den Erlebniswochen werden für die Älteren vier spannende Wochen organisiert. So findet für alle Jungs im Alter von elf bis 15 Jahren wieder die Woche „Die Alm grooved“ auf der Lettnalm am Schlern vom 22. bis 26. Juli statt. Eine Woche auf der Alm. Eine Woche unter Jungs. Gemeinsam Gipfel erklimmen, am Lagerfeuer grillen und weitere Erlebnisse voller Adrenalin warten. Für Mädchen von elf bis 15 Jahren findet vom 8. bis 12. Juli die Woche „berg.wellness“ im Bergheim in Pfelders statt. Angefangen beim alpinen Beautyday bis hin zum Träumen beim Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel.

Vom 17. bis 21. Juni steht der „spontan.trip“ für alle interessierten Jugendlichen von 15 bis 17 Jahren am Programm. Die Reiseplanung beginnt am Montag 6.30 Uhr im Fernbus Richtung Süden. Im Gepäck, das wichtigste zum Überleben, ein InterFlix Ticket und ein fixes Budget. Ob Städte erobert oder im Meer geschwommen wird? Abenteuer Pur!

Vom 8. bis 18. Juli wartet eine spannende Reise nach Deutschland auf alle Jugendlichen von 14 bis 16 Jahren aus Bruneck. Gemeinsam mit Jugendlichen aus den Partnerstädten Brignoles (F), Groß-Gerau (D), Tielt (B) und Szamotuly (PL) steht eine Woche voller Emotionen, Freundschaften und Spaß am Programm.

Tagesfahrten. Neben den Erlebniswochen warten auch zwei Tagesfahrten. Die Erste führt am 24. April in die Trampolinhalle Easy Jump in Neumarkt. Teilnehmen können alle Jugendlichen ab elf Jahren. Am 3. September steht eine Fahrt nach Gardaland für alle ab zehn Jahren am Programm.

Jobs & Praktika. Für alle, die auf der Suche nach einem Praktikum oder Job sind, bietet der Jugenddienst einerseits intern Möglichkeiten an und andererseits werden in Zusammenarbeit mit dem Arbeitsvermittlungszentrum Bruneck zwei Beratungstermine am 13. März und am 09. April im Jugenddienst organisiert, wo sich Jugendliche über Sommerjobs und -praktika informieren können. Jeweils von 15.30 bis 17.00 Uhr.

 

Nähere Informationen zum Sommerprogramm gibt es im Jugenddienst Dekanat Bruneck unter 0474 410242. Die Sommerbroschüre mit den Details zu den Wochen auf der Homepage des Jugenddienstes heruntergeladen werden.

Anmeldungen für die Sommerangebote sind ab Dienstag, 12. Februar 2019 um 8.00 Uhr unter www.vollleben.it möglich.

 

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz