Gewinnspiel lädt zum Fahrradfahren ein

“Sand in Taufers radelt”

Samstag, 21. August 2021 | 17:52 Uhr

Sand in Taufers – Die Einwohner von Sand in Taufers dürfen demnächst mit interessanten Preisen rechnen, wenn sie das Fahrrad dem Auto vorziehen. Mit dem Projekt “Sand in Taufers radelt” möchte nämlich die Gemeinde in Kooperation mit dem Ökoinstitut die Fahrradmobilität innerhalb des Gemeindegebietes steigern und durch interessante Anreize zur Teilnahme einladen.

Neben der Errichtung neuer Rad-Abstell-Anlagen sowie Ladestationen für E-Bikes wartet man in diesem Sinne mit dem Gewinnspiel “Einkaufen mit dem Fahrrad” ein, im Rahmen dessen bis zum 24. September Punkte gesammelt werden können, sofern man mit dem Fahrrad zum Einkaufen fährt.

Die anschließende Verlosung der Preise soll am 25. September in Verbindung mit einer Festlichkeit stattfinden, die gemeinsam mit dem Naturparkhaus organisiert wird. Zielgruppe dieser Aktion ist die Bevölkerung der Gemeinde Sand in Taufers (inkl. Fraktionen).

Das Reglement des Gewinnspiels kann hier nachgelesen werden.

Von: lup

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "“Sand in Taufers radelt”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
DontbealooserbeaSchmuser
1 Monat 3 Tage

“Mit jeder Abgabe einer vollständigen Karte erhöht sich die
Gewinnchance. Ein Teilnehmer kann demnach also auch mehrere Preise gewinnen. Die
drei Hauptpreise sind hiervon ausgenommen. Insgesamt können jedoch maximal zwei
Preise gewonnen werden.”

Die Teilnahmebedingungen entsprechen nicht den geltenden Standards, es wird weiters nicht kontrolliert, ob jemand mit dem Fahrrad oder dem Auto zum Einkaufen fährt.
Bei den mickrigen Preisen wird sich aber wohl niemand dagegen wehren.

schneidigozoggla
1 Monat 2 Tage

Aufgeats Sond!!

wpDiscuz