Wahl hat am 7. August stattgefunden

Stellenwahl in der ladinischen Schule: Zwölf Stammrollen vergeben

Montag, 10. August 2020 | 17:13 Uhr

Bozen – Bei der Stellenwahl in der Landesdirektion Ladinische Kindergärten und Schulen wurden am 7. August zwölf Stammrollen-Stellen für Lehrer der Schulen in Gröden und im Gadertal vergeben.

Für das kommende Schuljahr 2020/2021 sind für Lehrpersonen in den ladinischen Tälern eine Stammrolle in der Grundschule und elf Stammrollen für die Mittelschulen und Oberschulen zugewiesen worden.

Eine der Stammrollen-Stellen für die Lehrpersonen der Grundschule wurde dem Schulsprengel Wolkenstein zugeteilt.

Von den elf Stammrollen-Stellen für die Lehrpersonen der Sekundarschulen ersten und zweiten Grades gingen vier Stammrollen an den Schulsprengel St. Ulrich, eine an den Schulsprengel Wolkenstein, eine an den Schulsprengel Abtei. Zwei Stammstellen gingen an die Wirtschaftsfachoberschule in St. Ulrich und an eine das Kunstlyzeum in St. Ulrich. Eine weitere Stelle ging an das Oberschulzentrum in Stern. Der Schulsprengel Abtei und das Oberschulzentrum in Stern teilen sich eine Stelle.

Von: mk

Bezirk: Pustertal, Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz