Wichtige Informationen für eine bewusste Entscheidung

Vorbereitungskurse Adoption: Noch Plätze frei ­

Donnerstag, 27. Oktober 2022 | 15:55 Uhr

Bozen – Ein Kind zu adoptieren ist eine lebensverändernde Entscheidung. Um diese möglichst gut und umfassend informiert treffen zu können, organisiert die Dienststelle Adoption Südtirol auch in diesem Herbst wieder Vorbereitungskurse. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können dabei Fragen zu Verlauf und Abwicklung einer Adoption stellen, erhalten jedoch auch Einblick in die psychologischen und emotionalen Aspekte dieser Lebensentscheidung.

In Vorträgen, Erfahrungsberichten und einem Erfahrungsaustausch informieren Fachreferenten aus unterschiedlichen Bereichen (u.a. eine Vertretung des Vereins Südtiroler Adoptiv- und Pflegeeltern, der Adoptionsvermittlungsstellen sowie des Jugendgerichtes Bozen) über das Thema. Die Dienststelle empfiehlt allen an einer Adoption interessierten Personen, den Kurs vor der Einreichung der Adoptionsbereitschaftserklärung beim Jugendgericht zu besuchen.

Anmeldung bis 4. November

Das Seminar umfasst drei Einheiten und ist kostenlos. Der Kurs in deutscher Sprache beginnt am 12. November um 9.00 Uhr (bis 12.30 und von 14.00 bis 17.00 Uhr) im Haus Altmann (Grieser Platz 18) in Bozen. Die weiteren Termine sind Freitag, 18. November (14.00 bis 18.30 und 20.00 bis 22.00 Uhr) und Freitag, 25. November (14.00 bis 20.00 Uhr). Anmeldungen sind noch bis zum 4. November möglich, es sind noch einige Plätze frei. Das Anmeldeformular sowie weitere Informationen sind bei der Dienststelle Adoption Südtirol oder online unter www.sozialbetrieb.bz.it (oder per Mail an adoption@sozialbetrieb.bz.it) abrufbar. Der Kurs in italienischer Sprache wird voraussichtlich erst wieder im Frühjahr 2023 angeboten.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz