Musiker präsentierte jüngste Produktion "Kaltes Berlin"

Herbert Grönemeyer überrascht Gäste auf Berliner Adventmarkt

Sonntag, 10. Dezember 2023 | 20:02 Uhr

Der Musiker Herbert Grönemeyer (“Mensch”) hat Besucherinnen und Besucher auf einem Berliner Weihnachtsmarkt mit einem Flashmob überrascht. Zwischen Christbaumkugeln, Glühweinständen und Ringelspiel tauchte der 67-Jährige am Sonntag auf und sang für das verdutzte Publikum. Unterstützt vom Rundfunkchor Berlin sang Grönemeyer auf dem Lucia-Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg seine jüngste Produktion “Kaltes Berlin”.

Der balladenhafte Song beschreibt eine scheinbar kalte Stadt, in der sich auch Hoffnung und Empathie verbergen. Die zunächst teils verdutzten Menschen auf dem Weihnachtsmarkt waren so begeistert, dass Grönemeyer und Chor den Song gleich noch einmal präsentierten.

Von: APA/dpa