Siebenjähriges Söhnchen hält Lohan vom Jetset fern

Lindsay Lohan “vergisst, wie das Leben vor meinem Baby war”

Dienstag, 05. März 2024 | 09:25 Uhr

US-Schauspielerin Lindsay Lohan ist nach eigenen Angaben derzeit vollkommen eingenommen von ihrem siebeneinhalb Monate alten Sohn Luai. “Er ist quasi meine Welt”, erzählte die 37-Jährige in der “Tonight Show” von Jimmy Fallon. “Man vergisst, wie das Leben war, bevor man ein Baby bekam. Und das Baby sorgt dafür, dass das so ist.” Die Schauspielerin hatte im Juli 2023 die Geburt ihres Sohnes bekannt gegeben.

Lohan war schon als Kind für Filme wie “Ein Zwilling kommt selten allein” vor der Kamera gestanden und wurde Anfang der 2000er mit Hit-Komödien wie “Freaky Friday” und “Girls Club – Vorsicht bissig!” zum Weltstar. Nachdem sie jahrelang nur kleinere Auftritte hatte, freuten sich ihre Fans auf ihre Netflix-Komödie “Falling for Christmas” Ende 2022. Am 15. März erscheint bei Netflix ihre neue Liebeskomödie “Irish Wish”.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz