Neue Single „Schöne neue Welt“

Martin Perkmann packt Aufbruchsstimmung in Song – VIDEO

Freitag, 30. April 2021 | 09:59 Uhr

Bozen – Martin Perkmann aus Bozen kennen wir bereits seit vielen Jahren als Musiker, Sänger, Songwriter und Südtirol 1-Moderator. Sein musikalisches Talent hat er bereits im Jahr 2002 bei der ORF Castingshow Starmania bewiesen und konnte in den letzten Jahren immer wieder mit Auftritten und neuen Songs überzeugen („Über die Dächer“, „Leuchtfeuer“, „Für dich da“). Nun präsentiert er sein neues Werk mit dem Titel „Schöne neue Welt“.

Letztes Jahr hat Martin nach dem Album „Oanzklind“ (2016) und der EP „Augenblickfänger“ (2018) seine dritte Sammlung „Lieder – Piano Session“ veröffentlicht. Dieses Jahr konnte Martin bereits mit seinem Song „Für dich da“ viele Hörer überzeugen. Einmal mehr stellte er mit dem Song sein Talent für eingängige Popmelodien und intelligente deutsche Texte unter Beweis

Der Song „Schöne neue Welt“ ist nun bereits die zweite Single für diesen Frühling. „Der Song nimmt die Hörer mit in eine neue Welt, lässt sie teilhaben an der Aufbruchsstimmung vor dem Start in ein neues Leben voller Zuversicht, Tatendrang und positiver Energie – all das, was wir alle in diesen Wochen zu gut gebrauchen können. Der Song kann uns also in unsere echte neue Welt begleiten, die sich nach all den Monaten unter Einschränkungen doch tatsächlich in einem neuen Hoffnungskleid zeigt“, erklärt Martin.

Für die visuelle Präsentation des Songs hat er sich dieses Mal für ein Lyric-Video entschieden: „Ich habe mich in letzter Zeit sehr mit Poetry Slam befasst und nicht nur Texte gehört, sondern auch versucht selbstTexte zu schreiben. Eine dieser Ideen wurde schließlich zum Songtext von „Schöne neue Welt“. Dementsprechend viel Text enthält der Song und dementsprechend naheliegend war es, den Fokus im Video ebenfalls auf die Worte zu legen.“

Der Song ist ab 30. April 2021 auf allen Streaming- und Downloadplattformen erhältlich. Hier geht es zum Video:

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz