Spielte Partner Pouya Yari auf dem falschen Spielfeld?

Nach Knutschvideo: Influencerin Farina Opoku (31) verkündet öffentlich die Trennung

Montag, 28. November 2022 | 12:54 Uhr

Berlin – Farina Opoku (31) ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten Influencerinnen Deutschlands. Sie ist mit ihrem Kanal „Novalanalove“ seit vielen Jahren ein Vorbild und eine Inspiration für Millionen von Followern und Fans.

Seit sechs Jahren ist die 31-Jährige mit ihrem Partner Pouya Yari (DJ Jeezy) zusammen. 2019 gab es eine Märchen-Hochzeit auf Ibiza, im August 2022 wurde das Familienglück dann mit der Geburt von Tochter Nola gekrönt. Doch nun ist es zwischen dem Paar völlig überraschend aus, berichtet die Bild.

Den genauen Grund lässt sie offen. Verrät aber in kryptischen Worten, dass sie das Ende habe kommen sehen, aber dennoch noch Hoffnung hatte. Derweil ist ein pikantes Video aufgetaucht, das Dj Jeezy beim Knutschen mit einer fremden Frau zeigt.

„Einige Dinge funktionieren nicht, weil du Besseres verdienst“, heißt es auf Englisch in ihrem Post auf Instagram. Farina halte sich eigentlich lieber bedeckt, was Aussagen über ihr Privatleben angehe, verrät sie. „Aber diesmal bin ich dazu gezwungen“, beginnt sie ihr öffentliches Trennungs-Statement. Auf ihrem Profil hatte sie zuvor alle gemeinsamen Fotos gelöscht.

Das Ende ihrer Beziehung, sogar das Ende ihrer Ehe, die vor vier Jahren mit einem romantischen Antrag auf den Malediven begonnen hat, sei keinesfalls überraschend oder ein „Riesen-Schock“, macht sie deutlich: „Ich hab mich drauf vorbereitet und verlasse das sinkende Schiff erhobenen Hauptes.“ Immer wieder gab es Gerüchte und Spekulationen über Probleme der beiden, zum Teil nur ein halbes Jahr nach ihrer Traumhochzeit auf Ibiza im September 2019. „Die Beziehung war immer ein Auf und Ab“, schreibt die junge Mama nun auf Instagram.

„Tief in meinem Herzen konnte ich nie wirklich verzeihen, aber ich habe meinem Gegenüber den Gefallen getan und wirklich an das Gute geglaubt und nie die Hoffnung aufgegeben“, schreibt „Novalanalove“ weiter. Auch wenn die Worte, die Farina in ihrem Trennungs-Statement findet, Trauer und Enttäuschung in sich zu tragen scheinen, sind viele ihrer Follower begeistert vom respektvollen Ton, den die 31-Jährige wahren kann.

Von: luk