Andreas Lintner zieht ins Finale ein

Südtiroler gewinnt bei „Das Ding des Jahres“

Donnerstag, 27. Februar 2020 | 11:11 Uhr

Terlan/Unterföhring – Der Südtiroler Andreas Lintner hat die gestrige Sendung von “Das Ding des Jahres” gewonnen – mit 47 Prozent der Stimmen des Studiopublikums – und ist somit im Finale von “Das Ding des Jahres” vertreten. Ausgestrahlt wird die Sendung am 4. März. Besonders einen Experten konnte der 44-Jährige mit seiner Erfindung begeistern.

ProSieben/Willi Weber

Im Duell trat der Terlaner gegen Roland Limmer (50, Kulmbach) und dessen Bier-Protector an, einer aufsteckbaren Getränkeflaschen-Abdeckung. Das Studio-Publikum wählte den Südtiroler zum Duell-Sieger mit 86 Prozent. Am Ende der Sendung traten alle Duell-Gewinner gegeneinander an.

ProSieben/Willi Weber

Das Studio-Publikum entschied, wer ins Finale einzieht: HALTMAL gewann 47 Prozent der Stimmen.

ProSieben/Willi Weber

Mit seiner Präsentation überzeugt Andreas Lintner vor allem einen Experten in der Runde.

„Ich finde das ist der beste Name, den ich je für ein Produkt gehört habe“, meinte Joko Winterscheidt über den HALTMAL.

Auch vom Erfinder selbst zeigte sich Joko Winterscheidt begeistert. „Ich finde die Präsentation sehr gut, dass du das selbst mit einem leichten Augenzwinkern siehst, aber gleichzeitig verstehst, dass es eine Ernsthaftigkeit hat. Also wirklich, ich bin ein Fan“, erklärte Winterscheidt

Andreas Lintner tritt mit seiner Erfindung erneut nächste Woche, am 4. März 2020, um 20.15 Uhr im Finale von “Das Ding des Jahres” gegen fünf weitere Erfindungen an. Das Studio-Publikum entscheidet, wer die 100.000 Euro gewinnt.

 

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

21 Kommentare auf "Südtiroler gewinnt bei „Das Ding des Jahres“"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
nok
nok
Superredner
1 Monat 14 Tage

Geile Erfindung für jemand der ohne Bierflasche nicht auskommt.

Gruss aus dem Sauftirol…

Kinig
1 Monat 14 Tage

Bravo!!!👏👏👏Gratulation!

Kurti
Kurti
Tratscher
1 Monat 14 Tage

dor titel isch moll wieder irreführend… besser war er kommt eine runde weiter.

hoffmor er gwinnt! isch a geile erfindung

axe
axe
Neuling
1 Monat 14 Tage

Nix gönnende Minusdrücker 🤣🤣🤣

Spartacus
Spartacus
Tratscher
1 Monat 14 Tage

Wer Ihn mit seiner Erfindung, letzte Woche, hier in diesem Forum, noch so schlecht gemacht hat, sollte Heute aber die Finger von der Tastatur lassen.

jochgeier
jochgeier
Tratscher
1 Monat 14 Tage

@spartacus
warum? bei einer sendung die neuheiten präsentiert weiterkommen heisst noch lange nicht gewinnen und wenn jemand glaubt das ding ist nutzlos ists sein gutes recht.
in den augen der bewerter haben die restlichen sachen weniger getaugt also ist er mit recht weiter, sagt aber noch lang nix über die qualität des flaschen halters.

Sintiroler
Sintiroler
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

Wenn der gwinnt nor woasi a nimmer wos mit die Leit los isch !

Lederhosenjonny
Lederhosenjonny
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

die Neidhammel immer fleißig Minus drücken 🤦‍♂️🤦‍♂️

Gievkeks
Gievkeks
Tratscher
1 Monat 14 Tage

Vermutlich hält das nicht lange aus dem 3D-Drucker (ich gehe von PLA aus). Das Material wird mit der Zeit spröde und bricht, vor allem durch UV-Licht.

Eine Spielerei, die zum wegwerfen prädestiniert ist, aber wenns reicht um die Show zu gewinnen wars das wohl wert 😉

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

Heutzutag ist wohl fast alles so konzipiert, dass es nach gewisser Zeit kaputt geht, um Neues nachzukaufen!

gtrebron
gtrebron
Neuling
1 Monat 14 Tage

Du verstehsch in unterschied net zwischen 3d druck fpr prototypen und serienfertigung!

Gievkeks
Gievkeks
Tratscher
1 Monat 14 Tage

@gtrebron:
Nochmal genauer geschaut. Ich denke das ist kein PLA sondern PETG oder sowas, also sollte es stabiler sein. Trotzdem, find ich 3d-Druck nicht grad ideal, vor allem wo Lebensmittel im Spiel sind.

Gievkeks
Gievkeks
Tratscher
1 Monat 14 Tage

@gtrebron:
Nachtrag: Der Beitrag ist wohl verlorengegangen. Es ist 3D-Druck. Sieht man auf den Produktfotos ganz deutlich.

Reitiatz
Reitiatz
Superredner
1 Monat 14 Tage

hons jo gsog der rockts

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

Jetzt staun ich nicht schlecht!

Vs85
Vs85
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

Super Andi, cool präsentiert.
simple, ober tolle Idee

nuisnix
nuisnix
Superredner
1 Monat 14 Tage

Ich hab zwar keine Verwendung dafür, find es aber eine gute Idee.

Und übrigens, geht nicht nur mit Bierflaschen sondern auch mit Saftlen!

blumenwiese
blumenwiese
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

Ich kann mir vorstellen,dass ” Haltmal ” auch imstande ist , eine Wasserflasche zu halten 😉😉😉
Possitive Vorstellungen sind einfach schöner…😌

Leitwolf
Leitwolf
Tratscher
1 Monat 14 Tage

I hetts „hebamol“ getaft. 😊

Wia moansch
Wia moansch
Neuling
1 Monat 14 Tage

also meine oma sagte immer: neid ist eine besonders schlechte angewohnheit… wie recht sie hat.
bravo auf jedenfall dem jungen mann!!

nuisnix
nuisnix
Superredner
1 Monat 13 Tage

Wia moansch?

wpDiscuz