Hubschrauber-Schein umgewandelt

Tamara Lunger will noch höher hinaus

Sonntag, 07. Januar 2018 | 09:47 Uhr

Karneid – Die Südtiroler Profi-Bergsteigerin Tamara Lunger postete es am Mittwoch auf ihrem Instagram-Account: Sie hat ihren amerikanischen Hubschrauber-Schein nun auch in einen europäischen umwandeln lassen und verfügt damit über eine Privatpilotenlizenz, berichtet die Sonntagszeitung „Zett“.

Während sie die praktische Prüfung bei der Flugschule „Italfly“ absolvierte, fand der theoretische Teil im September in Neapel statt.

Mittlerweile sei das Fliegen eine wichtige Sache in meinem Leben, verrät die Bergsteigerin.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe der Sonntagszeitung „Zett“!

 

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern