Veronica Ferres: "Die haben es noch nicht verstanden"

Veronica Ferres kritisiert Umgang mit Frauen in Filmbranche

Sonntag, 21. Januar 2024 | 17:56 Uhr

Schauspielerin Veronica Ferres hat sich kritisch über den Umgang mit Frauen in der Filmbranche geäußert. In “einigen Köpfen” habe sich noch nicht durchgesetzt, dass das Patriarchat heute nicht mehr selbstverständlich sei, sagte Ferres mit Blick auf ihre Branche am Rande des 48. Filmballs am Samstagabend in München. “Die haben es noch nicht verstanden”.

Zwar habe die “MeToo-Debatte” dazu geführt, dass Frauen, die von Übergriffen betroffen seien, zugehört werde. Dass es aber sehr viel besser geworden sei, könne sie nicht sagen. “Das ist noch ein Weg”, sagte die 58-Jährige.

Am Freitag war Ferres beim Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet worden. Sie bekam den Ehrenpreis von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) für ihr Schaffen als Schauspielerin und Produzentin sowie ihr soziales Engagement.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz