Joko Winterscheidt (l) und Klaas Heufer-Umlauf auf der Bühne

“Wie ein Fiebertraum”: Joko quizzt jetzt gegen Klaas

Mittwoch, 07. Februar 2024 | 12:04 Uhr

Die TV-Komiker Joko und Klaas haben es mittlerweile zu hochgelobten Abendunterhaltern geschafft. Die einstigen MTV-Rabauken beendeten ihre gemeinsame Late-Night-Zeit 2017 mit dem Abschluss ihrer Sendung “Circus HalliGalli” und schufen sich Solo-Projekte. Heufer-Umlauf als Moderator der Show “Late Night Berlin”, Winterscheidt mit dem Quizformat “Wer stiehlt mir die Show”. In dessen 7. Staffel, die am Sonntag, 20.15 Uhr, auf ProSieben startet, sehen sie sich jetzt wieder.

Das Konzept der Show, die schon mit dem Deutschen Fernsehpreis und einer Grimme-Trophäe ausgezeichnet wurde, ist einfach und genial: Drei Promis und ein Normalo sammeln in mehreren Quizrunden Punkte und scheiden nacheinander aus. Wer am Ende die meisten Punkte hat, tritt im Finale gegen Gastgeber Winterscheidt an. Wer das finale Wissensquiz gewinnt, darf die folgende Ausgabe moderieren.

In der Vergangenheit konnten so schon Stars wie Thomas Gottschalk, Anke Engelke, Mark Forster oder Matthias Schweighöfer der Show ihren Stempel aufdrücken. Schon mit Schweighöfer, der die Sendung sogar zwei Mal gewann, verband Joko in der vergangenen Staffel eine innige, private Freundschaft. Und auch Kontrahent Klaas, der mit ihm weiterhin für Formate wie “Das Duell um die Welt” und “Joko und Klaas gegen ProSieben” gemeinsam vor der Kamera steht, kennt ihn natürlich aus dem Effeff. “Fühlt sich ein bisschen an wie ein Fiebertraum”, erklärt Joko zu Beginn der ersten Ausgabe, die bereits im November in Berlin aufgezeichnet wurde.

Neben Heufer-Umlauf gehören in dieser Staffel, deren einzelne Folgen immer eine Woche im Voraus auf der Streamingplattform Joyn zu sehen sind, erstmals zwei Frauen zum regelmäßigen Rateteam: Die Sängerinnen Sarah Connor (43, “Vincent”) und Lena Meyer-Landrut (32, “Satellite”) sind Quizneulinge und entsprechend nervös. Connor habe vorher einige Male abgesagt, weil “ich echt total Schiss habe, dass ich hier komplett versage”. Und Meyer-Landrut stellte zwischenzeitlich fest: “Ich kann mit dem Druck nicht umgehen. Ist das das Alter?”

Die Quizrunden und Spiele, in denen gerne das Publikum und die Show-Band einbezogen werden, sind auch in der 7. Staffel kreativ und kurzweilig. Dazu kommt diesmal die besondere Chemie zwischen Joko und Klaas, denen zuweilen schon Blicke reichen, um zu wissen, was der andere denkt.

“Das hat so was ganz Vertrautes und trotzdem so was ganz Neues. Es ist so, als wären wir schon 20 Jahre verheiratet und jetzt würden wir noch eine Affäre haben – aber miteinander”, fasste Winterscheidt im Podcast “Baywatch Berlin” zusammen.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz