Spontanbefragung

Färbt Sinners Art positiv auf Südtirol ab?

Dienstag, 02. April 2024 | 07:55 Uhr

Bozen – Der noch junge Sextner Jannik Sinner ist in der Tenniswelt ganz oben angekommen. Er macht dabei nicht nur mit seinen Siegen und Erfolgen von sich reden. Er zeigt auch immer wieder, dass er als junger Mann ein Gentleman ist und gute Manieren hat. Seine zurückhaltende und bodenständige Art kommt international gut an.

Sinner ist sozusagen ein Aushängeschild für Südtirol. Was meint ihr: Macht Sinner Südtirol sympathischer?

 

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

75 Kommentare auf "Färbt Sinners Art positiv auf Südtirol ab?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
@
@
Universalgelehrter
17 Tage 12 h

Auch wenn Sinner überall wegen seines freundlichen Auftretens und seiner guten Manieren geschätzt wird, glaube ich nicht, dass das auf Südtirol abfärbt. Für die Weltöffentlichkeit ist er Italiener mit Wohnsitz in Monaco. Dass seine Muttersprache deutsch ist, fällt eh nicht auf,weil er die Interviews zumeist in Englisch gibt. Nur weil Sinner eine sympathische Person ist, brauchen wir uns nicht einzubinden, dass alle Welt glaubt, so sind alle Südtiroler, zumal die meisten nie etwas von Südtirol gehört haben.

user6
user6
Tratscher
17 Tage 10 h

hast du eine ahnung, alle fans odr tennis interessierte wollen wissen wo dieser wunderknabe seine wurzeln hat

@
@
Universalgelehrter
17 Tage 7 h

@user6
Ich bin eher der Meinung, dass du keine Ahnung hast. Wenn du Tennisaffin bist, hast du sicher schon vor Sinner einem Spieler die Daumen gedrückt. Hat es dich da interessiert, aus welchem Provinznest dein Star kam oder reichte dir nicht einfach die Nationalität. Weißt du aus welchen “Dörfern” die Top Ten Spieler stammen? Wenn dich Tennis erst seit Sinner interessiert, dann bist einer der vielen, die von Tennis nichts verstehen, sich jetzt aber als “Experten” darstellen.

user6
user6
Tratscher
17 Tage 4 h

@@logo, becker aus leimen

@
@
Universalgelehrter
17 Tage 3 h

@user6
OK, da hast du einen Punkt. Im deutschen TV wurde Becker auch immer in einem Atemzug mit aus Leimen genannt. Aber glaubst du,in anderen Ländern wurde Boris Becker mit “from Leimen” oder “from Germany” anmoderiert?

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
16 Tage 23 h

Ha, wo der momentan beste Tennisspieler wohnt interessiert Tennisfans nicht die Bohne, nur die Neidhammel im Stiefelstaat interessiert das.

peterle
peterle
Universalgelehrter
16 Tage 23 h

@user6
Neben Sinner ist eine ganze Firma an Managern die auch mitkassieren. Auch bei anderen Sortgrössen ist nur das Herkunnftsland interessant. Wikipedia nennt auch nur Innichen als Herkunftsort.

Suedtirolfan
Suedtirolfan
Universalgelehrter
15 Tage 11 h

@user6
lch habe Beckers Finalsieg in Wimbledon
in Südtirol im Wohnzimmer der Wirtsleute meiner Frühstückspension gesehen.
Finalgegner war der Amerikaner Curren… 👍

MartinSchmidt
MartinSchmidt
Tratscher
10 Tage 7 h

Jetzt mal ne Frage: Woher kommt eigentlich Djokovic oder Nadal?

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
17 Tage 11 h

Nein, Jannik färbt nicht positiv ab! Er ist einer der überschaubaren Ausnahmesüdtiroler, die einen tollen Grundcharakter und eine gute Kinderstube ihr eigen nennen! Ich finde, dass jetzt viele Südtiroler auch auf der Welle seines Erfolgs mitreiten wollen und sich als etwas Besseres in der Welt sehen. Das hat mit sich Mitfreuen nix zu tun! Wer aber etwas in der Welt rumgekommen ist, empfindet den Großteil der Südtiroler leider als viel zu konservativ mit suboptimalen Bildungslevel, verbissen, verkorkst, voreingenommen, neidisch, selbstverliebt, arrogant, heuchlerisch, kaltherzig und und und. Jannik wird daran leider auch nichts ändern!

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
17 Tage 9 h

Ganz nebenbei vergessen viele oder blenden es einfach aus, dass Jannik außerhalb Südtirols als italienischer (!) Weltbürger auftritt, der in Monaco sein neues Zuhause gefunden hat. Und ehrlich gesagt gönne ich es diesem unglaublich talentierten jungen Burschen zu Recht, dass er diesem ewiggestrigen Land den Rücken gekehrt hat und seine aussichtsreiche Zukunft im Ausland schreibt!

Dagobert
Dagobert
Kinig
17 Tage 8 h

Weit bisch in der Welt nit ummerkemmen, wenn glabsch, olles wos du do aufgezählt hosch, lei die Südtiroler betrifft? Odr holtesch du dich für einen Ausnohmemensch?

N. G.
N. G.
Kinig
17 Tage 8 h

“Unterschreibe” ich voll und ganz!

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
17 Tage 7 h

@Dagobert Es steht dir natürlich in jedem Fall frei zu glauben, was du willst oder für richtig hälst 😏 Aber schon allein die trotzige Reaktion, wie der stolze Südtiroler auf Kritik oder eben die ungeschönte Wahrheit reagiert, wenn man ihm selbst den Spiegel vorhält, ist selbstredend. Nebenbei haben alle Länder in den DACH-Bergregionen die gleichen Marotten wie die Südtiroler. Gebrüder im Geiste eben 😉

raetia
raetia
Tratscher
17 Tage 7 h

@Shout_It_Out_Loud;….Rosinenpicker hast du vergessen… 😉

N. G.
N. G.
Kinig
17 Tage 6 h

Weißt du was interessant ist!? Genau diejenigen die hier bei Berichten zur Werbung für Südtirol sind, schreien rum, das macht alles nur teuer. Nur bei Sinner, er ist inoffizielle Werbung, da ist es ok. Ich lach mich echt tot! Warum ist das so? Wril sie sich eir Sinner fühlen. GRINS

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
17 Tage 4 h

@N. G. Sinner scheint für viele nun das zu sein, was sie selbst gerne wären bzw. erreicht hätten. Da sehen sie sogar freiwillig darüber hinweg, dass er ihnen – streng genommen – eigentlich den Rücken gekehrt und dieses Land (für immer?) verlassen hat, nur um sich mit ihm identifizieren zu können, da “wir ja im Grunde alles Südtiroler” sind. Schon etwas selbstbelügend diese Sichtweise 🤣🤣🤣

Hustinettenbaer
16 Tage 23 h

Ach, Leute.
Ist doch überall Usus. Bei Erfolg Sinner-, Becker-, Graf-,…Halleluja.
Wenn Misserfolge oder zu viel Halleluja, Halali.

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
16 Tage 23 h

@shout:
Schade wenn das dein Eindruck von den Südtirolern ist. Aber deine Aufzählung von Klischees, die man genau so auf die Schweizer, Össterreicher, Norddeutschen usw anwenden kann sagen dabei eher etwas über deine Weltsicht aus, als über die Bevölkerung Südtirols. Und ja ich habe auch Jahre im Ausland gelebt und mehr gesehen als nur das Pustertal.

Hustinettenbaer
16 Tage 22 h

@Grantelbart
Lass Dich nicht verar…en.

Suedtirolfan
Suedtirolfan
Universalgelehrter
15 Tage 10 h

@Grantelbart
lch möchte als Süddeutscher dir voll
zustimmen.
Meine Urlaubsheimat SÜDTIROL und
deren Bewohner haben natürlich – wie Menschen woanders auch- gewisse
“Eigenheiten ” mit denen ich als Urlaubsgast aber im großen und ganzen gut zurechtkomme.

lch denke wenn ein Typ so etwas schreibt lässt das schon gewisse Züge
seines eigenen Charakters erkennen.

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
15 Tage 8 h

@Suedtirolfan Eher bin ich der Auffassung, dass DU als Süddeutscher (Bayern?) dem Standardsüdtiroler in praktisch allen Belangen ähnlicher bist als ich es je war und sein werde, sonst wärst du bestimmt kein Stammgast. Mal abgesehen davon, sehen v.a. deutsche Südtirol-Urlauber Land und Leute in ihrem Urlaub nur durch die sog. rosarote Brille und kennen örtliche Gepflogenheiten und den dortigen Alltag nicht im Geringsten….

N. G.
N. G.
Kinig
17 Tage 12 h

Sinners Art ist eines Champions würdig und macht ihn sympathisch. Leider wird sich nur in seinem Erfolg gesonnt und viele fühlt sich damit als etwas besseres als sie selbst sind. Nach dem Motto :”Wir Südtiroler haben es drauf…”
Sinner ist ein Südtiroler aber nicht jeder Südtiroler ist plötzlich Sinner!

user6
user6
Tratscher
17 Tage 9 h

italien ist hat die fussball weltmeisterschaft 4 mal gewonnen plus 2 europameisterschaften. ja, gel, aber nicht alle sind deshalb italiener. gel?

N. G.
N. G.
Kinig
17 Tage 8 h

@user6 So ist es! Nichts geht über Patriotismus. Alle fühlen sich dann wie Weltmeister! War schon im WK1 und WK2 so!

Goennenihrwichtigtuer
Goennenihrwichtigtuer
Universalgelehrter
16 Tage 8 h

Und du bisch nitamol Südtiroler…

xXx
xXx
Kinig
17 Tage 11 h

Nicht nur seine Art. Südtirol wird international immer wieder vor Millionenpublikum erwähnt. Bilder von seiner Heimat werden gezeigt, im TV, im Netz.
Die Bilder des jungen Skifahrer Sinner kennt mitlerweile jeder Tennisfan auf der Welt.
Der Marktwert, den Sinner für Südtirol hat ist gewaltig.

josef.t
josef.t
Superredner
17 Tage 9 h

Die “Minusdrücker” haben die “Bildung”, sicher mit
Löffeln gegessen ? aber eine “Unbildung”, ist auch
eine Bildung ?

N. G.
N. G.
Kinig
17 Tage 8 h

@josef.t Eigentlich falsch, denn wad Sinner macht ist ganz normal. Was ist daran wirklich besonders? Er gewinnt seine Spiele, das ist besonders. Was er rein menschlich tut,was auch immer… (?) ist, nein SOLLTE normal sein. Ist es ja auch! Darin sehr ich jetzt weder was typisch südtirolerisches noch sonst was! Inwiefern anders?

horst777
horst777
Tratscher
17 Tage 5 h

Fühlst du dich dann besser wenn Sinner inter. in einem Satz mit Südtirol erwähnt wird und du dort vermutlich auch wohnst? Brauchen wir noch mehr Touristen noch mehr Aufmerksamkeit noch mehr Geld? Ich verstehe das nicht ganz.

xXx
xXx
Kinig
16 Tage 11 h

@horst777 ich hab nur eine Frage beantwortet. Meine Gefühle spielen keine Rolle bei dieser Fragestellung, aber die Fähigkeit nicht alles persönlich zu nehmen, ist leider selten geworden.

Nico
Nico
Universalgelehrter
17 Tage 10 h

Mit so viel Geld immer noch so bodenständig aufzutreten wäre für jeden Sportler wünschenswert! Leider verlieren sehr viele Profis mit dem vielen Geld auch ihre Charakter! Deshalb um so mehr Respekt vor unserem Aushängeschild!
Dass dies nun auf unsere Gesellschaft abfärbt, halt ich für ausgeschlossen, denn für den Großteil der Südtiroler sind die Lebenshaltungskosten zu hoch und die Gehälter zu gering! Und da ist es halt schwierig immer nur zu lächeln!

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
17 Tage 9 h

Naja, “unser Aushängeschild” würde ich jetzt nicht unbedingt behaupten! Für “Außenstehende” ist er Italiener mit Wohnsitz in Monaco! Viele in der Welt wissen ja nicht mal, was oder wo Südtirol ist…

Doolin
Doolin
Kinig
17 Tage 7 h

@Shout_It_Out_Loud
…die Amis kennen z.B. keinen Unterschied zwischen Austria und Australia…

raetia
raetia
Tratscher
17 Tage 7 h

@Shout_It_Out_Loud; ist ja nichts falsch daran, dass er als Italiener wahrgenommen wird…ist ja italienischer Staatsangehöriger…wie alle aus Südtirol auch….

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
17 Tage 6 h

@Doolin 😂😂😂😂

N. G.
N. G.
Kinig
17 Tage 6 h

Unsinn! 99% der Sportler treten ganz normal auf. Was die Leute in ihnen sehen und sehen wollen ist das Problem! Sinner ist da bei weitem keine Ausnahme! Weder bei Sportlern noch sonstigen Stars.

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
17 Tage 6 h

@raetia Ja eben! Ist ja nicht verwerflich, im v.a. nicht deutschsprachigen Ausland als Italiener angesehen zu werden und hat – aus eigener Erfahrung – durchaus auch seine Vorzüge! Bspw. wirst von vielen dann gleich der “best friend ever”, wenn du sagst, dass aus dem Pizza- und Pasta-Land stammst 😁 Bei “Südtirol” gibt es hingegen nur verdutzte Gesichter! Für mich war sowas nie ein Ego- oder Patriotismus-Problem, ich seh mich in erster Linie als global denkender Italiener, dessen Horizont nicht von Bergen begrenzt ist 😉

pfaelzerwald
17 Tage 5 h

@Doolin
Stimmt. Gibt es da einen Unterschied?
Übrigens, die meisten “Austrianer” glauben, die Deutschen seien Preussen. Und die Schweizer glauben, die Deutschen seien Schwaben.
Aber viele US-Amerikaner wissen immerhin, wo der Pfälzerwald ist.

raetia
raetia
Tratscher
17 Tage 5 h

@Shout_It_Out_Loud; cool…schön geschrieben, geht mir auch so 🙂

moler
moler
Superredner
17 Tage 11 h

Da ich durch meine Arbeit quer durch Europa komme, bin ich sowieso überzeugt dass in Südtirol die Gastfreundschaft ganz hoch zu bewerten ist.
Wenn dann jemand wie Jannik das dann noch so über die Medien nach außen trägt, dann bestärkt es nur noch mehr diese Meinung.

Alex93
Alex93
Grünschnabel
16 Tage 23 h

Gastfreundschaft bekommst du überall wenn du auch das Geld mitbringst…

Suedtirolfan
Suedtirolfan
Universalgelehrter
15 Tage 2 h

@moler
Das stimmt – und deckt sich genau mit
meinen ” Erfahrungen “, die mich schon
Mitte der 1970er Jahre langsam aber sicher zum Südtirolfan werden ließ.

Manchmal spüre ich auch noch heute
diese Herzlichkeit – besonders bei den Südtiroler / innen im gehobenen Alter.

Speedy Gonzales
Speedy Gonzales
Superredner
17 Tage 10 h

Sinner ist sozusagen genau das Gegenteil der meisten Südtiroler.

josef.t
josef.t
Superredner
17 Tage 9 h

Siecher von sehr vielen…

N. G.
N. G.
Kinig
17 Tage 8 h

Tja… Vielleicht solltest du seine Meinung über gewisse Themen kennen… Dann würdest genau DU anders denken. GRINS
Egal… aber süß!

sophie
sophie
Kinig
17 Tage 12 h

Janniks Art finde ich Beispielhaft, er hat eine tolle und ehrliche Art mit anderen umzugehen…

Aber ich bezweifle, dass das den Charakter anderer Menschen hierzu Lande beeinflussen wird !!

Homelander
Homelander
Universalgelehrter
17 Tage 12 h

Noch besser als Sinner Südtirol darstellen kann, wird es wohl in 100 Jarhen nicht mehr geben… kommt aber auch drauf an, wie ihn die Medien darstellen… 

N. G.
N. G.
Kinig
17 Tage 8 h

Hm… Für mich ist immer noch Messner derjenige der Südtiroler vertritt. Mit seinen Erfolgen und seinem Charakter. Alles andere ist Wischiwaschi!

@
@
Universalgelehrter
17 Tage 6 h

@Homelander
Sieh an, sieh an, du kannst dich auch in deutscher Sprache ausdrücken. Also ist meine Kritik nicht unerhört an dir vorübergegangen.👍

Septimus
Septimus
Universalgelehrter
17 Tage 8 h

Wer ist wohl der Welt bekannteste Südtiroler…???

Reinhold Messner

Gredner
Gredner
Kinig
17 Tage 4 h

Oder Giorgio Moroder…?

Septimus
Septimus
Universalgelehrter
17 Tage 3 h

@Gredner
Oh ja Flash Dance..einige Oscars…Grammy Awards…Golden Globe Award…das dürfte reichen um den Bekanntheitsgrad einiger zu sprengen..👍👍👍

jefferson
jefferson
Tratscher
17 Tage 3 h

@septismus …oder der Luis von Ulten ??

Septimus
Septimus
Universalgelehrter
16 Tage 22 h

@jefferson
😂😂😂…

krokodilstraene
krokodilstraene
Universalgelehrter
17 Tage 9 h

Jannik ist Jannik
und
Südtirol ist Südtirol
und
der Südtiroler ist ein Nörgler und Opportunist ersten Ranges
und
sonnt sich gern im Licht anderer

Ischjolougisch
Ischjolougisch
Superredner
17 Tage 11 h

Na hoffentlich. Wer mag schon Verbitterte Nörgler, Querulanten und Besserwisser.
Gelle Grinsegrins 😉

N. G.
N. G.
Kinig
17 Tage 8 h

Hat jemand, ich, Sinner kritisiert? Nö! Ich kritisiere Südtiroler die sich plötzlich wie Sinner fühlen. Verstanden? Jetzt verstanden?

Ischjolougisch
Ischjolougisch
Superredner
17 Tage 59 Min

@N.G. jetzt fühl dich nicht gleich angesprochen..da gibt es noch schlimmere.
jetzt verstanden?

Suedtirolfan
Suedtirolfan
Universalgelehrter
15 Tage 2 h

@lsch ..
Da hast du den Nagel wieder voll auf den Kopf getroffen !
lch hätte es nicht besser formulieren
können…⚜️

Faktenchecker
17 Tage 8 h

Seine weltoffene Art Multikulti zu leben ist ein Aushängeschild für Südtirol.

Aurelius
Aurelius
Kinig
17 Tage 7 h

Sinner hat trotz Erfolg einen bodenständigen und sympathischen Charakter, das Gegenteil vieler Südtiroler die ungehobelt und Neider sind

user6
user6
Tratscher
17 Tage 12 h

südtirol, voraussichtlich schon im
sommer, die nummer 1 im tennis. bravo sinner

Mandor
Mandor
Grünschnabel
17 Tage 7 h

In der ganzen Welt hat er sich Bewunderung durch sein Können und seine Bescheidenheit erworben.
Wie so oft finden Dauernörggler immer ein Haar in der Suppe!

@
@
Universalgelehrter
17 Tage 6 h

@Mandor
Die Ausgangsfrage war: “Macht Sinner Südtirol sympathischer?” bzw. “Färbt Sinners Art positiv auf Südtirol ab” und die Frage ist definitiv mit NEIN zu beantworten. Deine von dir angesprochenen Dauernörggler sind ein Beweis dafür.

horst777
horst777
Tratscher
17 Tage 5 h

Die Südtiroler sind halt immer und überall die Besten. Schon traurig dass man sein Ego mit diesem Nationalstolz aufbessern muss. Wäre er in Osttirol geboren würde kein einziger Südtiroler oder Italiener darüber berichten. Hoffentlich berichten die intern. Medien im Zusammenhang mit ihm von Südtirol damit noch mehr Touristen ins Land finden. Einfach nur dumm dieses Schublademgedenkem Ich pers. finde ihn sympathisch, mir ist es aber egal wo her er kommt.

jack
jack
Universalgelehrter
17 Tage 3 h

hot a Puschtra🤷‍♂️

Privatmeinung
Privatmeinung
Universalgelehrter
17 Tage 2 h

Wenn das nicht abfärbt, dann frag ich mich was abfärbt.
Er ist schon ein Champion.

kaisernero
kaisernero
Universalgelehrter
17 Tage 1 h

Des isch holt mol sou, für die welt isch er a italiener, wenn a lei affn papier für ins!! 
Der federer isch schweitzer, der djock a serb, nadal spanier….usw

maxi
maxi
Tratscher
16 Tage 15 h

Natürlich trägt Sinner mit seiner sympathischen Art und seinem großen Wiedererkennungswert zu einem positiven Blick auf Südtirol bei. Meloni hat ihn sofort zum Aufstieg, zur Nr. 2 im Welttennis gratuliert, nur vom Kompatscher hat man keine Silbe gehört, aber die haben Sinner bereits als jungen Sportler abgelehnt???

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
15 Tage 10 h

Sorry, aber entgegen deiner Ansicht (oder Wunschvorstellung?) kann man von einem einzigen Menschen wie Jannik doch nicht auf ein ganzes Volk schließen!!! Jannik ist – gelinde gesagt – das absolut krasse Gegenteil vom stolzen, sich stets auf die Brust klopfenden oder Rad schlagenden Paradesüdtiroler, wie er sich selbst zu gern sieht und nach außen verkauft! Und das ist gut so, aber auch traurig zugleich…. Oder hast du jemals einen Jannik in die Kamera schreien hören “I bin do Beschtigschte”?! 🙄🤨

spotz
spotz
Tratscher
16 Tage 23 h

so ein blödsinn sinner ist nicht südtirol

Ex Queen
Ex Queen
Tratscher
16 Tage 23 h

Sinner ist ein Sympathieträger, keine Frage. Er hat das „gute alte“ Benehmen, das bei uns in Südtirol eigentlich noch verbreitet sein sollte. Hart arbeiten, Respekt und Achtsamkeit, bringt irgendwann Früchte. Er kann und soll dort leben, wo es ihm gefällt. Er kann und soll verdienen wieviel, wieoft und wo immer er will/kann. Es sei ihm gegönnt! Ich freu mich für ihn, auch wenn ich persönlich nichts davon habe. Ein toller netter Typ der Jannik, wenn nur noch viele seiner Art unter uns weilen würden…..das Netz wäre leer von Hass, Neid und Missgunst.
Guten Abend allersamt🙂

Suedtirolfan
Suedtirolfan
Universalgelehrter
15 Tage 1 h

@Ex….
Bester Kommentar zu diesem Thema :
Meine persönliche Hochachtung. ⚜️

Blasius
Blasius
Superredner
16 Tage 12 h

Leider nicht bei Allen, wie man am Beispiel Regionalzug Meran sieht? Schade eigentlich. 😒

wpDiscuz