Leserbefragung

Sollen es Raucher im Freibad schwerer haben?

Dienstag, 09. Juli 2024 | 08:05 Uhr

Von: luk

Bozen – Der Bozner Gemeinderat hat unlängst beschlossen, ein Rauchverbot im Lido (Freibad) einzuführen. Außer in drei speziell ausgewiesenen Bereichen darf nun nicht mehr im Freien zur Zigarette gegriffen werden. Ziel ist es, Passivrauchen zu verringern und eine gesunde Lebensweise zu fördern. In Kraft treten wird das Rauchverbot im Bozner Lido vermutlich erst in der kommenden Saison. Es gibt nämlich Protest und auch die Umsetzung ist noch zu regeln.

Was denkt Ihr über das neue Rauchverbot auf der Liegewiese im Lido? Teilt uns jetzt eure Meinung mit! 

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

52 Kommentare auf "Sollen es Raucher im Freibad schwerer haben?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
N. G.
N. G.
Kinig
9 Tage 9 h

Wären erwachsene Nichtraucher in jedem Punkt ihrer Lebensweise konsequent und würden sich an gesundheitliche Aspekte aller Art in ihrem Lebensstil halten würde ich für rauchfreie Zonen plädieren. TUN SIE ABER NICHT! So mancher Nichtraucher führt seinem Körper ganz freiwillig mehr Gifte zu als er von einem zufälligem Raucher in der Nähe zugeführt bekäme.
Geltende Gesetze müssen reichen.

Sosonadann
Sosonadann
Universalgelehrter
9 Tage 6 h

@N.G.
Eben … führt SEINEM Körper Gift zu.
Raucher führen auch ANDEREN Körpern Gift zu.

Wäre jetzt nicht so schwer zu verstehen!

Pyrrhon
Pyrrhon
Universalgelehrter
9 Tage 6 h

@N.G. welch egoistische Einstellung, wenn dein Nachbar eh schon freiwillig ‘Gift’ einnimmt darf er dein ‘Gift’ noch obendrauf bekommen ??
Wenn sich dein Nachbar ungesund ernährt hat es für dich keine unmittelbaren negative Auswirkungen, umgekehrt aber schon.
Häufigste Todesursache sind Herz-Kreislauferkrankungen, Hauptursache: Rauchen..

N. G.
N. G.
Kinig
9 Tage 5 h
@Pyrrhon Falsch! Kneipen mit Tischen zu Hauptstraßen sind ein typisches Beispiel für mein Argument. Da setzt sich Einer hin den Rauchen im Schwimmbad stört, den es stört das ich nebenan rauche aber er sitz da und atmet freiwillig Abgase. Also soll er sich nicht so haben wenn er meine auch noch abbekommt. Es ist scheinheilig sich dann darüber aufzuregen man würde von anderen krank gemach. Genauso fährt er dann mit dem Auto selbst über die selbe Strasse und ich muss seine Abgase einatmen. REGE ICH MICH DANN AUF? NE! Viel Spaß in eurer Verbotsgesellschaft! Die Gesellschaft ist krank geworden. Suebhat… Weiterlesen »
N. G.
N. G.
Kinig
9 Tage 5 h

@Sosonadann Wenn ich auf ner Terrasse sitze, als erster da saß, dann kannst du ja gern Abstand von mir nehmen. Grins
Dein Ansinnen wäre ja, ich muss gehen. Nichts anderes passiert da jetzt im Schwimmbad.

N. G.
N. G.
Kinig
9 Tage 5 h

@Pyrrhon Wieviele sterben jährlich an Übergewicht und dessen Spätfolgen? Sie tun es sich sich auch selbst. Ich denk mal da sind bestimmt 50% dabei die gegen Raucher am liebsten mit vorgehaltener Waffe vorgehen würden weil sie dadurch krank würden bei sich sekbraber keinen Fehler sehen.

N. G.
N. G.
Kinig
9 Tage 5 h

@Sosonadann Nun, könnte jetzt argumentieren das ich so gut wie nicht am Straßenverkehr teilnehme. Ich bin deshalb dafür das Gestank und das Gift in den meisten Gebieten abzuschaffen. Hm.. Sontagsfahrten gehöhren verboten da für mich schädlich!?

Pyrrhon
Pyrrhon
Universalgelehrter
9 Tage 5 h

@N.G. ach wie scheinheilig, du hast doch selbst mal behauptet du wirst von den anderen krank gemacht wenn diese nicht zu hause bleiben, du hast auch Regeln und Verbote verlangt, jetzt plötzlich wo es um dein Anliegen geht, sollen alle Anderen ausweichen..

fingerzeig
fingerzeig
Superredner
9 Tage 4 h

@Pyrrhon
wo sie wahr haben, haben sie wahr. 😉

Sosonadann
Sosonadann
Universalgelehrter
9 Tage 2 h

@N.G.
Wie immer bei dir. Warum verdrehst du immer alles?

Es ging darum, ob jemand sich selbst belastet oder auch andere!

Ich habe nichts von einer Terrasse geschrieben.

Sosonadann
Sosonadann
Universalgelehrter
9 Tage 2 h

@N.G. DU darfst essen, bis DU platzt. DU darfst aber nicht ANDERE zu rauchen.
Ist der Unterschied so schwer zu verstehen?

Faktenchecker
9 Tage 35 Min

NG Ohne Patente geht das auch nicht.

Faktenchecker
9 Tage 35 Min

pyrri er hat sein Patent verloren.

xXx
xXx
Kinig
8 Tage 23 h

@N. G. und was machen wir mit all den Kindern? Im Freibad sind ja üblicherweise mehr Kinder als Erwachsene?
Dein Egoismus ist kaum zu übertreffen und jedes Schein Argument dich zu rechtfertigen sind nur einzelne Szenen.

Holz Michl
Holz Michl
Universalgelehrter
8 Tage 23 h

@N. G. Hast du deine Sucht nicht unter kontrolle und kannst dich nicht von deinen Zogaretten trennen??? Dann bleib zuhause und belaste nicht andere

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
8 Tage 6 h

Pyrrhon – wenn du dich daran noch erinnerst, müsstest du dich auch daran erinnern, dass argumentiert wurde, dass es JEDEM selber überlassen sein sollte ober er impft, das Haus verlässt, einen Mundschutz trägt usw. usw. du bist somit selber scheinheilig! ob jemand für den Corona Tod eines anderen verantwortlich ist war egal? aber im Freien habt ihr Angst dass euch “mein” Zigarettenrauch tötet??? ich lach mich krumm!!!

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
8 Tage 6 h

Du darfst dich auch impfen um ANDERE nicht zu gefährden! das scheint noch viel schwerer zu verstehen!

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
8 Tage 6 h

den Kindern verbieten wir das Rauchen natürlich auch! was für eine Frage 😉 und das Alkohol trinken natürlich auch – und weil wir schon dabei sind, erklären wir ihnen wie das mit der Toleranz ist – das ist dann im Erwachsenen Leben auch sehr wichtig! und wie respektvoller Umgang funktioniert, das zeigen wir ihnen dann auch gleich – Voraussetzung ist natürlich, dass wir das selber auch können!

Faktenchecker
8 Tage 4 h

@sunflowers hast Du das Patent gesehen?

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
9 Tage 9 h

Es gib a andere Orte wou man nit überall rachn terf. Wenn es a poor “Raucherbereiche” gib, z.B. auf der Bar-Terrasse, sollte sel reichn. Wenn i af der Liegewiese bin, muaß i weder den Gestank neben mir hobn, nou andauernd in Zigarettenstummel oder Asche treten. Zem werd nor meine Freiheit eingschränkt.

oldenauer
oldenauer
Superredner
9 Tage 8 h

Nocher bleib dahom auf balkon

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
9 Tage 7 h

@oldenauer
Falsch. Nimm du Rücksicht af Leit de dein Gestank nit welln. I glab kaum dass i di stör wenn i neben dir nit rach.
Wegn sette Egoisten, de muanen sie sein aluan af der Welt, gibs de Debatten überhaupt.

Pyrrhon
Pyrrhon
Universalgelehrter
9 Tage 5 h

In den öffentlichen Einrichtungen von Personentransport (Bahnhöfe, Bus, Zug, Flugzeug.. ) gilt ein generelles Rauchverbot, warum also nicht auch in einem öffentlichen Schwimmbad. Das Rauchverbot (wenn auch Bereiche angedacht sind, in denen man rauchen darf) sollte aber nicht mitten in der Soison, sondern erst ab der nächsten, eingeführt werden, so kann jeder Raucher entscheiden ob er nochmal die Saisonkarte nimmt..

Neumi
Neumi
Kinig
9 Tage 5 h

@oldenauer und warum rauchst du nicht stattdessen auf deinem?

Krissy
Krissy
Universalgelehrter
9 Tage 4 h

@oldenauer
was würdest du sagen, wenn jemand neben dir durchaus furzen würde?

xXx
xXx
Kinig
8 Tage 23 h

@oldenauer nein, genau das gilt für Raucher. Ihr müsst euch an Regeln halten um andere mit euren Laster nicht mit zu belasten.
Also, geh in die Raucherzone oder bleib zuhause, wenn dir das nicht passt.

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
8 Tage 6 h

Lana, nett, dass du olm af dein eigene Freiheit denksch! vielleicht follt dir jo a amol ein, dass olle ondon a Wert af ihre Freiheit legen!

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
8 Tage 6 h

Lana 77 schreib von Egoisten? i konn mi no af dein Gepöbel zu Corona Zeiten erinnern! sem worsch an Egoismus mit nix zu übertreffen! du warsch oano, den rachat i mit an gonzn Packl zui – wenn i rachat!

Homelander
Homelander
Universalgelehrter
9 Tage 9 h

Des getschigge brauch kua Mensch in an Schwimmbod… wenn a Racha bin, were wo in a  Raucher Ecke gian kenn, und sischt loss is gonz… 

peterle
peterle
Universalgelehrter
9 Tage 7 h

Aber in der Ecke kann es passieren dass Du kontrollierst wirst ob Du nicht was Anderes rauchst.

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
9 Tage 9 h

JA sie sollen es schwerer haben.

Speedy Gonzales
Speedy Gonzales
Superredner
9 Tage 7 h

Langsam wird es zur Regel, dass der Staat bis ins kleinste Detail dem Bürger vorschreibt was er zu tun und zu lassen hat, da vermisst man die gute alte Zeit.

Sosonadann
Sosonadann
Universalgelehrter
9 Tage 7 h

@Speedy
Welche gute alte Zeit? Konkret!

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
9 Tage 7 h

De alten Zeiten wou nou hosch gekennt fetzvoll huamfohrn? Oder im Restaurant rachn, am liabstn nou schnell an Zug zwischn uan Bissn und in nägsten ? 🤣
Es isch durch Regeln nit olles schlimmer gworden !

Pyrrhon
Pyrrhon
Universalgelehrter
9 Tage 5 h

@Speedy.. die ganzen Verbote kommen ja nicht von ungefähr.. es gibt leider zu viele die rücksichtslos und ohne Hausverstand sind..

Krissy
Krissy
Universalgelehrter
9 Tage 4 h

@Speedy
in der “guten alten Zeit” brauchte es keine Verbote und Vorschriften, da gab es Hausverstand.

NOBBS
NOBBS
Grünschnabel
9 Tage 9 h

Bin Raucher,ist ja voll und völlig normal sich auf die Terassenbar oder wo Rauchgebot ist zu begeben.
Also da hätte ich wirklich keinen Genuß mit schielende bösen Blicken der Mitmenschen angestarrt zu werden.

Trixie77
Trixie77
Grünschnabel
9 Tage 6 h

Der “Genuss” den du verspürst ist die kurze Abwesenheit des Suchtgefühls während dem Rauchen

Pyrrhon
Pyrrhon
Universalgelehrter
9 Tage 5 h

Hab ja selbst auch geraucht, noch bevor es Rauchverbote gab hab ich mich freiwillig entfernt, wenn Nichtraucher oder Fremde in der Nähe waren..

Angi
Angi
Grünschnabel
9 Tage 8 h

Aber hallo, ich rauche seit einigen Jahren nicht mehr, aber wo kommen wir hin es wird Stück für Stück alles eingeschränkt und verboten. Wenn man ehrlich ist, wem stört es wenn jemand im Freien raucht.NIEMAND!!!!

sophie
sophie
Kinig
9 Tage 9 h

Wer rauch will, soll es auch tun dürfen,
Aber mit Abstand zu Nichtrauchern und Kindern,
Man sieht genug Eltern die die Zigarette in der Hand haben und Babys und Kleinkinder im Kinderwagen vor sich her schieben,
Da hört sich für mich die Gemütlichkeit auf..

Krissy
Krissy
Universalgelehrter
9 Tage 4 h

@sophie
Leider ist das traurige Wahrheit.
Selbst genug Frauen gekannte, die keine Hemmungen hatten, während der Schwangerschaft (und nicht zu wenig) geraucht haben. Hat man sie darauf angesprochen, kam die Antwort “Ja soll das Kind vielleicht nervös werden?”

krokodilstraene
9 Tage 9 h

Vielleicht sollte man daran denken, eine eigene Raucherecke einzurichten, sofern ausreichend Fläche zur Verfügung steht und die restlichen Flächen nicht durch den sich ausbreitenden Rauch belästigt werden…
Aber grundsätzlich finde ich das Rauchverbot ok, immerhin drängen sich dort Kinder auf relativ engem Raum und das bisschen Zeit sollte ein Raucher auch mal ohne Zigarette überstehen können…

Neumi
Neumi
Kinig
9 Tage 5 h

Das ist ja der Plan. Aber dazu gab’s laut einem früheren Artikel den “wir sind doch keine Hunde” Protest.

renegade
renegade
Grünschnabel
9 Tage 4 h

in den Innenräumen wurde das Rauchen überall verboten. Zurecht meine ich! Außen aber meist nicht (auch zurecht!). Dann sollen aber die Nichtraucher bitteschön drinnen bleiben und ihre Privilegien genießen!

magg
magg
Superredner
9 Tage 2 h

Rauchverbot gilt überall, wo sich Kinder und Schwangere aufhalten! Daher, wenn Kinder anwesend sind, gilt das Rauchverbot! Man sollte einmal strenger kontrollieren!

Vonmiraus
Vonmiraus
Tratscher
2 Tage 3 h

@magg leider halten sich wenige an dieses Verbot.
Letzten Sonntag auf der Terrasse eines angesagten Gasthauses: meine Familie bestehend aus 5 Erw und5 Kindern im Alter von 3 Monaten bis zu 9 Jahren. Am Nebentisch ein Mann der eine Zigarette nach der anderen rauchte und die Asche samt Kippen auf den Boden “entsorgte.
Als ich die Kellnerin darauf aufmerksam machte, meinte sie lapidar: der geaht eh glei.🤬

Holz Michl
Holz Michl
Universalgelehrter
9 Tage 5 h

Wer sich an solchen Orten wo am meisten Kinder und Jugentliche anwesend sind das rauchen nicht verkneifen kann soll zuhause bleiben, das Rauchverbot soll noch ausgeweitet werden

Singer1
Singer1
Grünschnabel
9 Tage 5 h

Im Freien, draußen kann man sowas nicht verbieten.
Da müsste man auch Schwimmbäder und andere Einrichtungen nicht mehr neben. Strassen bauen.
In der Luft sind immer Gifte, ob vom Rauchen, von Abgase der vorbeifahrenden Autos, vom angeblichen Saharasand, von angrenzende Obstwiesen wo gespritzt wird.

Neumi
Neumi
Kinig
9 Tage 5 h

Die Frage ist etwas einseitig gestellt. Kaum jemand will jemandem das Leben “schwerer” machen.

Es geht darum, ob die Nichtraucher das Laster der anderen weiter erdulden müssen.
Eingeschränkte Raucherzohnen würden die Nichtraucher (und das Reinigungspersonal) weniger belasten.

Rabe
Rabe
Superredner
9 Tage 4 h

Von mir aus können Sie auch draußen bleiben

Tita-Nina
Tita-Nina
Grünschnabel
4 Tage 4 h

An N.G. Rauchen ist ungesund und das ist bewiesen, sowie Passivrauchen auch,
Darum ja im Lido/Freibad sollte verboten sein und zwar Rauch wie Vape….s.a.

https://www.suedtirolnews.it/italien/stadt-turin-zwingt-raucher-im-freien-zu-abstand

wpDiscuz