Tierfreunde

Der Sommer: Eine Gefahr für Hunde

Samstag, 24. Juli 2021 | 08:16 Uhr

Hunde lieben Schattenplätze im Sommer und mögen die Hitze so gar nicht. Abkühlung ist für Hunde im Sommer sehr wichtig. Lasst die Haustür für euren Hund offen, damit er der Hitze entfliehen kann! Sorgt für frisches Trinkwasser und Schattenplätze!

Ganz gefährlich ist heißer Asphalt in den Sommermonaten für die empfindlichen Pfoten. Den Wald lieben Hunde hingegen sehr.

Schaut rein und erfahrt mehr davon, wie ihr euren Hunden was Gutes tun könnt:

Von: bba

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Jiminy
Jiminy
Kinig
2 Monate 3 Tage

echte Tierfreunde lassen die Tiere FREI in ihrer Natur!

Fritzfratz
Fritzfratz
Tratscher
2 Monate 3 Tage

@jiminy soll das jetzt ein Aufruf von Dir sein Hunde auszusetzen oder was?????

Jiminy
Jiminy
Kinig
2 Monate 3 Tage

@Fritzfratz
wenn du das so verstehst ist es dein Problem! Frei in ihrer Natur… ich sehe so was einfaches können sich manche homo sapiens gar nicht vorstellen…

Fritzfratz
Fritzfratz
Tratscher
2 Monate 3 Tage

@Jiminy ne Hunde zu ihrem Wohl in freier Natur kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen… hab in einigen Ländern gesehn wie schlecht es den Strassenhunden geht.

Neumi
Neumi
Kinig
2 Monate 2 Tage

In einer Stadt hat man – was Hunde angeht – jede Menge Verpflichtungen, sobald er die Wohnung verlässt (Leine, gegebenenfalls Maulkorb, Doggie Bag, …). Der Vorschlag, die Haustür offen zu lassen, klingt einfacher, als er ist.

Zefix
Zefix
Superredner
2 Monate 2 Tage

dor hundehosser hott gsprochn xD

Jiminy
Jiminy
Kinig
2 Monate 2 Tage

@Fritzfratz
ganz genau, weil es Hunde nicht in der Natur gibt. Sie sind nur vom homo sapiens gezüchtet worden für seine eigene Bedürfnisse!

Dagobert
Dagobert
Kinig
2 Monate 3 Tage

I glab, der sich aus Überzeugung und Liebe aso a Fellnase onschofft, hot schun a Gschpür dorfir, wos in Hund guet tuet und wos nit!
Und die Ondrn wos zum Hund kaum zueschaugn, womöglich no an ar Kette hongen hobm, sein ofoch lei unterbelichtete orme Leit!

blumenwiese
blumenwiese
Tratscher
2 Monate 3 Tage

Jiminy@ ich bin eine echte Tierfreundin und habe einen Hund aufgenommen,der sonst ins Tierheim gekommen wäre. Besseren Freund kann man sich nicht vorstellen und dass man bei Hitze besonders achtsam auf die Tiere blickt ist wohl logisch. Denen das egal ist,sind einfach nur Ungeheuer ohne ❤️.

Jiminy
Jiminy
Kinig
2 Monate 3 Tage

die Frage ist eher umgekehrt: ist der Mensch auch der beste Freund vom Hund? Wenn ich mich so in meiner Nähe die Situation sehe, dann muss ich nur den Kopf schütteln… Hunde in mikrige Wohnungen eingesperrt die den ganzen Tag darauf warten, dass sie jemand endlich laufen lässt, Huskys bei 35 Grad und mehr, Menschen die ihre Frustrationen und Komando auf diese Tiere auslassen denn im Unterschied zu menschliche Freunde beleidigen sie sich eh nicht…

blumenwiese
blumenwiese
Tratscher
2 Monate 3 Tage

@Jiminy da stimme ich dir vollkommen zu !!

Porzelona
Porzelona
Grünschnabel
2 Monate 3 Tage

Mein fahlt nicht

schneidigozoggla
2 Monate 2 Tage

I hon echt wienig Hoffnung das des Johr wieniger Hunde im Auto an Hitzschlog erleiden, wenn di Leit sogor Ihr Kindo semene drine vogessn!

wpDiscuz