"Flugmodus an, jetzt bin ich dran!"

Kinderdemo in Hamburg gegen Handy-Konsum der Eltern

Samstag, 08. September 2018 | 18:23 Uhr

Hamburg – Unter dem Motto “Spielt mit mir! Nicht mit euren Handys!” haben am Samstag dutzende Kinder in Hamburg gegen den exzessiven Handy-Konsum ihrer Eltern protestiert. Mit selbst gebastelten Plakaten von Slogans wie “Flugmodus an, jetzt bin ich dran!” durch den Stadtteil St. Pauli gezogen.

Die Kinder wollen mit ihrer Aktion erreichen, dass Eltern weniger an ihren Handys kleben und wieder mehr Zeit ihren Kindern widmen. Die Initiative zur Demo ging von dem sieben Jahre alten Emil Rustige aus Eppendorf aus, dessen Eltern die Demonstration für ihn bei der Polizei anmeldeten. Einer der Sprechchöre lautete: “Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr auf eure Handys schaut!”.

Laut dem neuen Freizeit-Monitor haben die Deutschen immer weniger Zeit für andere, weil sie sich lieber mit ihrem Smartphone beschäftigen. Auch bei Kindern sind die Geräte beliebt: Knapp die Hälfte der 4- bis 13-Jährigen hat bereits ein eigenes Smartphone, berichtet die Kinder-Medien-Studie 2018.

Auch der Kinder- und Jugendpsychiater Michael Winterhoff hatte kürzlich bei einem Vortrag in Bozen davor gewarnt, dass Kinder von ihren Eltern nicht mehr Bindung, Beziehung und Halt bekommen, sondern mit dem Smartphone, Tablet oder Labtop ruhiggestellt werden. Die Ursache für diesen Misstand sieht Winterhoff darin, dass die Eltern selbst mit der zunehmenden Digitalisierung des Alltags überfordert sind.

 

 

 

Von: mho

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Kinderdemo in Hamburg gegen Handy-Konsum der Eltern"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
aristoteles
aristoteles
Tratscher
12 Tage 19 h

da gibt es sicher wieder eine gegendemo der linken

m69
m69
Universalgelehrter
12 Tage 15 h

aristoteles

in diesem Fall, wohl eher nicht, vermute ich mal!

Tottele
Tottele
Tratscher
12 Tage 15 h

Kinder 👍👍👍👍

Staenkerer
12 Tage 10 h

früher,(vor 20 johr) hobn de eltern no de kinder erzochn, heit erziechn de kinder de eltern ….
das se spurn wenn de frotzn pfeifn, sicht mannjoneh ständig …

oli.
oli.
Universalgelehrter
12 Tage 6 h

In Deutschland kann doch jeder der bis 3 zählen kann eine Demo anmelden , wer kommt für die Kosten der Polizei wegen einer Anzeige

Storch24
Storch24
Tratscher
11 Tage 21 h

Bravo Kinder. Heutzutage wollen Frauen einfach nur Mutter werden. Was danach kommt, ist egal. Hauptsache wenig damit zu tun zu haben. Meine Generation ist noch mit Zuwendung, liebe, spiele, Erziehung, benehmen groß geworden. Und dafür bin ich dankbar.

wpDiscuz