Pfarrerin (82) und Lehrerin (85) attackieren Magna Carta-Vitrine

Klimaprotest: 80-Jährige attackieren Magna Carta-Vitrine

Freitag, 10. Mai 2024 | 15:35 Uhr

Aus Protest gegen die Klimapolitik der britischen Regierung haben zwei über 80-jährige Aktivistinnen den Glasschutz der Verfassungsurkunde Magna Carta in der British Library in London attackiert. Eine 82 Jahre alte Pfarrerin und eine 85 Jahre alte ehemalige Biologielehrerin schlugen mit Hammer und Meißel auf die Abdeckung ein, wie ein am Freitag veröffentlichtes Video der Organisation Just Stop Oil zeigte.

Nach ihrer Attacke hielten die Frauen ein Plakat mit der Aufschrift “Die Regierung bricht das Gesetz” hoch und klebten sich nach Angaben der Organisation am Schaukasten fest. Just Stop Oil fordert einen Notfallplan für den Ausstieg aus klimaschädlichen fossilen Brennstoffen bis 2030. “Die Magna Charta wird zu Recht verehrt, da sie für unsere Geschichte, unsere Freiheiten und unsere Gesetze von großer Bedeutung ist”, sagte die 82-jährige Sue Parfitt. “Aber es wird keine Freiheit, keine Rechtmäßigkeit, keine Rechte geben, wenn wir zulassen, dass der Klimawandel zu der Katastrophe wird, die uns jetzt droht.”

Das Museum bestätigte den Vorfall. Der Schaukasten sei dabei minimal beschädigt worden, das historische Dokument selbst unbeschädigt geblieben. Sicherheitsleute hätten eingegriffen und die Polizei gerufen.

In der British Library werden zwei der vier existierenden Abschriften der Magna Carta aufbewahrt, die als eine der ältesten Verfassungsurkunden der Welt gilt. Sie wurde 1215 vom englischen König Johann Ohneland unter dem Druck der Barone unterzeichnet und garantierte die Rechte von Adel und Kirche gegenüber der Krone.

Aktivistinnen und Aktivisten von Just Stop Oil haben wiederholt auch mit Attacken auf Kunstwerke für mehr Klimaschutz und drängende Maßnahmen hingewiesen. Die konservative britische Regierung hat zuletzt Klimaziele verwässert und angekündigt, die Förderung von Öl und Gas in der Nordsee auszubauen.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Klimaprotest: 80-Jährige attackieren Magna Carta-Vitrine"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Speedy Gonzales
Speedy Gonzales
Superredner
8 Tage 20 h

Einmotten die zwei Omas.

N. G.
N. G.
Kinig
8 Tage 17 h

Erst earen es die Jugendlichen die ihr für ihre Aktionen fertig macht da zu jung, jetzt die Alten da zu alt.
Schäm dich, du wirst es NIE verstehen! Ne gewisses Ausmaß an Intelligenz wäre dazu nötig!

Pacha
Pacha
Universalgelehrter
8 Tage 13 h

Alter schützt vor Torheit nicht

thomas
thomas
Kinig
8 Tage 20 h

Oldies for future

Sosonadann
Sosonadann
Superredner
7 Tage 23 h

Wo bleiben den die Kommentare, wie: “Die sollen erst mal arbeiten gehen, dann vergehen ihnen diese Blödsinne schon”?

wpDiscuz