Weißes Kreuz hilft bei Geburt im Wohnzimmer

Salurn: Emotionale Momente am Ende der Nachtschicht

Montag, 28. Dezember 2020 | 08:00 Uhr

Salurn – Für die Mitarbeiter des Weißen Kreuzes in Salurn endete der weihnachtliche Nachtdienst mit emotionalen Momenten.

Um 6.30 Uhr am Morgen des 25. Dezembers halfen sie bei einer Hausgeburt. Der Notruf ging von einer Wohnung in der Trientstraße aus.

Am Sofa fanden die Sanitäter dann eine hochschwangere Frau vor, die über starke Schmerzen klagte. Das Team wusste umgehend, was zu tun war. Sie brachten die Frau in eine ideale Position und innerhalb weniger Minuten halfen sie dabei, ein kleines Mädchen zur Welt zu bringen.

Wie die Tageszeitung Alto Adige berichtet, traf wenige später auch der alarmierte Notarzt ein. Mutter und Tochter wurden im Anschluss ins Bozner Krankenhaus gebracht. Beiden geht es gut.

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Salurn: Emotionale Momente am Ende der Nachtschicht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
herta
herta
Tratscher
19 Tage 3 h

Weisses Kreuz zu helfen immer bereit ein großer Dank an alle Freiwilligen und Fixangestellten super gemacht und alles Gute auch der Mutter.

Brummbaer
Brummbaer
Grünschnabel
19 Tage 2 h

Ein Bravo den gut ausgebildeten Sanitätern, für ihren erfolgreichen Einsatz! Wünsche der jungen Mutter, ihrem Baby und allen Beteiligten viel Glück und Freude!

Orchidee
Orchidee
Neuling
19 Tage 2 h

Was für eine schöne Nachricht! Danke den Helfern und Alles Gute der Familie!

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
18 Tage 21 h

bravo Mamma, dein natürliches Instinkt macht das seit Jahrtausende perfekt!

Trina1
Trina1
Tratscher
18 Tage 17 h

Willkommen und viel Glück dem Madele und alles Gute der Familie! Ein super Einsatz, bravo !

wpDiscuz