Tipps im Test

Schneckenplage im Garten: Was hilft wirklich?

Montag, 02. August 2021 | 08:01 Uhr

Der Traum vom eigenen Gemüsegarten kann bei Unwissenheit schnell ins Gegenteil kippen. Gerade eine Schneckenplage vertreibt die Lust am Gärtnern. Der Appetit auf einen frischen Gartensalat kann einem beim Anblick der schleimigen Tierchen schnell vergehen, doch soweit muss es nicht kommen: Heute haben wir Anti-Schneckenplage-Tipps im Praxistest für euch.

Manche Schnecken wie Tigerschnegeln sind Nützlinge, daher sollte man sie nicht beseitigen.

Schaut rein und erfahrt, was gegen Schnecken im Garten wirklich hilft und was Humbug ist:

Von: bba

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

15 Kommentare auf "Schneckenplage im Garten: Was hilft wirklich?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
honsi
honsi
Tratscher
1 Monat 21 Tage

Meiner Meinung nach ist die beste Lösung die Schnecken nachts einzusammeln und ich bin mir mittlerweile ziemlich sicher, dass man die Schnecken bzw. die Eier über Pflanzgut, Gartenerde usw. importiert.

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

die wurden in Vergangenheit warscheinlich importiert aber mittlerweile sind sie ja überall , ich rede von den braunen großen die auch am meisten Schäden anrichten…jeder kann in seinem Garten etwas dagegen tun aber los werden wir die nicht mehr

honsi
honsi
Tratscher
1 Monat 20 Tage

@halihalo ich meinte auch die spanische Wegschnecke. Die stärkste Konzentration ist bei mir im Garten und rundherum in der Wiese. Je weiter man sich vom Garten entfernt, desto weniger bis gar keine findet man. Von daher bin ich der Meinung, dass, zumindest im meinem Fall, die Schnecke mit zugekauft wurde.

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

@honsi
könnte unter Umständen schon passieren , die Eier übersieht man ja leider leicht

kleinerMann
kleinerMann
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

Seit ich mit meinem Flammenwerfer durch den Garten ziehe, gibt es keine Schnecken mehr – leider auch nur mehr Grillgemüse, aber man(n) muss Prioritäten setzen !

tutu
tutu
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Gänse oder Enten fressen diese Schnecken gerne … wir haben keine Schnecken mehr, seid wir Gänse haben …

kleinerMann
kleinerMann
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Hmmm, lecker: Gänseleber !! Ich liebe dieses Gericht . . .verkauft ihr auch welche ?

schreibt...
schreibt...
Superredner
1 Monat 20 Tage

@kleinerMann Ich ließe die Schnecken über die Haut laufen. Deren Schleim ist ein wunderbares Anti- aging Mittel!!!
Obwohl Gänseleber klingt auch gut! 🤪

tutu
tutu
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@kleinerMann nööö

schlauer
schlauer
Tratscher
1 Monat 21 Tage

Man muss nur sehr vorsichtig sein mit Mitteln gegen Schnecken, auch biologischen! Denn wenn Igel dann diese „behandelten“ Schnecken fressen, können sie eingehen!!

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Mit einer Kalaschnikow

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Superredner
1 Monat 20 Tage

Gänse und Enten.
😁😃

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 20 Tage

Bier soll a hefn!
Obr mei Bier ischmr zu schode in dei grausigen Viechr zu gebm!

forzafcs
forzafcs
Superredner
1 Monat 20 Tage

Abend nicht zu viel bewässern

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

das ist sicherlich sehr wichtig !..nur heuer hilft das auch wenig weil es jeden Tag regnet😅

wpDiscuz