Bub setzt seinen Weg fort - VIDEO

Sellaronda Bike Day: Klein-Benjamin wird zum viralen Hit

Samstag, 30. Juni 2018 | 14:00 Uhr

Wolkenstein – Das Video des kleinen Benjamin, das auf der Facebook-Seite „Ciclismo Ignorante“ veröffentlicht wurde, ist zum viralen Hit geworden. Der kleine Radfahrer aus der Slowakei hat beim Sellaronda Bike Day am vergangenen Samstag die ganze Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

24.000 Teilnehmer aus ganz Europa radelten sich bei der Sportveranstaltung durch die Dolomiten-Passstraßen um die Sellagruppe – darunter auch der kleine Benjamin.

Der Bub im Alter zwischen zwei und drei Jahren radelte auf der Passstraße auf einer Höhe von 2.240 Metern auf einem Fahrrad ohne Pedale und Stützräder.

Dabei wurde er immer wieder von den erwachsenen Teilnehmern angespornt und setzte unerschütterlich seinen Weg fort. Das Video wurde von Lubos T.D. aufgenommen und hat auf Facebook mittlerweile über 3.700 Likes eingeheimst.

Insgesamt wurde der Clip 380.000 Mal gesehen und über 5.500 Mal geteilt.

Perché la stoffa del campione si vede da subito… 🍌💪😱[Lubos T.D. 🎥]

Pubblicato da CICLISMO IGNORANTE su Domenica 24 giugno 2018

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Sellaronda Bike Day: Klein-Benjamin wird zum viralen Hit"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
iuhui
iuhui
Universalgelehrter
17 Tage 12 h

Fahrrad ohne Pedale und ohne Stützräder = Laufrad

king76
king76
Tratscher
17 Tage 12 h

Respekt😀👍

Evi
Evi
Tratscher
17 Tage 11 h

Ist aber auch zu süß der Kleine.

Meran24
Meran24
Neuling
17 Tage 12 h

💪💪

Storch24
Storch24
Tratscher
16 Tage 18 h

Aber einen Motor eingebaut unter dem Hintern. Trotzdem süß

wpDiscuz